Twente Enschede Fußball

Janko von Ex-Klub mit Ovationen verabschiedet

Marc Janko

Beim Torjubel: So hat Twente Enschede Marc Janko in Erinnerung

Marc Janko

Beim Torjubel: So hat Twente Enschede Marc Janko in Erinnerung

In Enschede haben Klub und Fans Marc Janko noch nicht vergessen. Österreichs Fußball-Teamkapitän wurde am Samstag von seinem Ex-Club Twente offiziell verabschiedet.

Der 28-jährige Stürmer wurde vor dem Heimspiel gegen NAC Breda (2:2) von den Fans gefeiert. "Ich habe keine gute Zeit gehabt bei Twente, sondern eine großartige", betonte Janko, der im Winter für drei Millionen Euro zum FC Porto gewechselt ist.

Für Twente hat Janko in eineinhalb Jahren in 45 Ligaspielen 24 Tore erzielt, dazu kam das entscheidende im Cupfinale 2011 gegen Ajax Amsterdam. "Ich war vielleicht nicht der beste Spieler, der jemals hier gespielt hat. Aber ich werde meinen Kindern einmal erzählen, dass ich stolz war, ein 'Tukker' zu sein", erklärte Janko.

Die Fans dankten es dem Angreifer mit Ovationen und einem Spruchband: "Begeisterung, Einsatz und sich nie beschweren, noch einmal: Jankooo!!!"

Zählt Marc Janko Ihrer Meinung nach zum Kreis der europäischen Top-Stürmer? Posten Sie unter dem Artikel, Ihre Meinung ist uns wichtig!


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at - Sport!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Fußball (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel