Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | Neue ÖVP-Gesichter

Lade Login-Box.

22.07.2012

Schlüsselspieler im ÖFB-Team

Alabas Verletzung für Koller "ein Schock"

Marcel Koller und David Alaba

Mit Alaba fehlt dem ÖFB-Team ein Schlüsselspieler im WM-Quali-Auftakt gegen Deutschland. (© APA)

Auch Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller ist nach der Verletzung von Österreichs Fußballer des Jahres, David Alaba, geschockt.

+++ David Alaba erleidet Ermüdungsbruch +++

"Ein echter Schock. Sein Ausfall ist ganz bitter, weil er für unser Spiel sehr wichtig ist - gerade im Spielaufbau", wurde Koller auf der ÖFB-Website zitiert. Alaba hatte sich am Freitag einen Ermüdungsbruch im linken Fuß zugezogen und wird voraussichtlich sechs bis acht Wochen ausfallen.

Alaba wird der ÖFB-Nationalmannschaft auf jeden Fall im Test-Länderspiel am 15. August in Wien gegen die Türkei fehlen und auch für das WM-Qualifikations-Heimspiel gegen Deutschland am 11. September könnte wohl nur ein Wunder für ein Comeback des Bayern-München-Akteurs sorgen. Am Montag soll bei einer weiteren genauen Untersuchung geklärt werden, ob Alaba auf den Operationstisch muss, oder die Verletzung auf konservative Weise behandelt wird.


News für Heute?


Verwandte Artikel

Arnie: "Entschuldigung ans ganze Land"

Marko Arnautovic am Boden

Arnie: "Entschuldigung ans ganze Land"

Dieser Rap-Song soll David Alaba motivieren

Keine Info zu Fitness des Stars

Dieser Rap-Song soll David Alaba motivieren

Dieser Rap-Song soll David Alaba motivieren

Keine Info zu Fitness des Stars

Dieser Rap-Song soll David Alaba motivieren

DiTech sperrt am Montag wieder auf

Neustart nach Insolvenz

DiTech sperrt am Montag wieder auf

Nach Scharner-Ausraster hat Koller die Nase voll

Eklat vor Österreich-Türkei

Nach Scharner-Ausraster hat Koller die Nase voll

Faymann: Fachkompetenz nicht unbedingt gefragt

Stöger als Verkehrsminister

Faymann: Fachkompetenz nicht unbedingt gefragt

BAWAG schafft 87 Prozent mehr Gewinn

15% Mitarbeiter abgebaut

BAWAG schafft 87 Prozent mehr Gewinn

Sparkurs: Eurofighter weniger in Bereitschaft

Österreich trotzdem sicher

Sparkurs: Eurofighter weniger in Bereitschaft



TopHeute