Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Tote am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Rollender Palast schwimmt

Amphibien-Wohnmobil

Rollender Palast schwimmt

Die besten Oster-Games

Spielspaß

Die besten Oster-Games

Tara ist schwer verliebt

ATV-Starlet im Frühling

Tara ist schwer verliebt

04.08.2012

Red Bull weiter vorn

Nach 21 Niederlagen endlich Sieg gegen Graz

FUSSBALL TIPP3-BUNDESLIGA: SV MATTERSBURG - SK PUNTIGAMER STURM GRAZ Florian Lovin (SV Mattersburg) jubelt über seinen Treffer gegen Sturm

Florian Lovin (SV Mattersburg) jubelt über seinen Treffer gegen Sturm (© APA)

Den Mattersburgern gelang endlich wieder ein Sieg gegen den Sturm Graz. Mit 3:1 konnten die Burgenländer die Steirer besiegen. Doppeltorschütze Naumoski bescherte dem SV Mattersburg den 100. Bundesliga-Sieg. Salzburg hingegen gelang der neunte Liga-Sieg in Folge. Soriano traf zwei Mal ins Tor. Für den Spanier waren es der vierte und fünfte Saisontreffer.

FUSSBALL: TIPP3-BUNDESLIGA / RZ PELLET WAC - RED BULL SALZBURG Red Bulls Torschütze Jonatan Soriano Casas (3.v.r.) köpfelt das 0:1 gege Tormann Christian Dobnik (WAC)

Red Bulls Torschütze Jonatan Soriano Casas (3.v.r.) köpfelt das 0:1 gege Tormann Christian Dobnik (WAC) (© APA)

Der SV Mattersburg hat am Samstag die Misserfolgsserie gegen Sturm Graz beendet. Die Burgenländer setzten sich in der dritten Fußball-Bundesliga-Runde vor eigenem Publikum mit 3:1 (0:1) durch und feierten damit nach zuletzt 21 erfolglosen Versuchen erstmals wieder einen Sieg über die Steirer. Sukuta-Pasu hatte die Gäste in der 23. Minute in Führung gebracht, dem SVM gelang dank der Treffer von Naumoski (48., 87.) und Lovin (89.) die Wende.

International hat sich Red Bull Salzburg blamiert, national ist Österreichs Fußball-Meister aber weiter auf der Erfolgswelle. Die Salzburger besiegten am Samstag in der 3. Bundesliga-Runde Aufsteiger WAC dank eines Soriano-Doppelpacks mit 2:0 (1:0). Der spanische Torjäger stellte zunächst mit seinem Kopfballtreffer den Spielverlauf auf den Kopf (30.) und fixierte mit seinem fünften Saisontreffer den Endstand (85.). Salzburg feierte den neunten Liga-Sieg in Serie und übernahm zumindest bis zum Wiener Derby am Sonntag auch die Tabellenführung.

APA/red.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Meister RB Salzburg muss im Cup zum SV Horn

Sturm muss nach St. Pölten

Meister RB Salzburg muss im Cup zum SV Horn

Tauziehen um Trainer Roger Schmidt geht weiter

Keine Entscheidung vor Ostern

Tauziehen um Trainer Roger Schmidt geht weiter

Altach lässt zwei Punkte gegen Liefering liegen

"Heute für Morgen" Erste Liga

Altach lässt zwei Punkte gegen Liefering liegen

Red Bull Salzburg-Goalie Gulacsi fällt länger aus

Gehirnerschütterung beim Ungarn

Red Bull Salzburg-Goalie Gulacsi fällt länger aus

Der Salzburger Meisterkuchen

Kommentar von "Heute"-Experte Frenkie Schinkels

Der Salzburger Meisterkuchen

Salzburg krönt sich mit Kantersieg zum Meister

Frühester Titel in 3-Punkte-Ära

Salzburg krönt sich mit Kantersieg zum Meister



Fußball-WM Countdown

WO.

TAGE

STD

MIN

SEK


TopHeute