Frenkie Schinkels

Kommentar von Frenkie Schinkels: Einer wie Alaba

Frenkie Schinkels

"Heute"-Experte Schinkels

Frenkie Schinkels

"Heute"-Experte Schinkels

Wie erwartet: keine Überraschungen im ÖFB-Teamkader. Marcel Koller vertraut auch weiter auf seine "Bad Boys" Arnautovic und Burgstaller.

Beide sollten daher topmotiviert sein und ihre Einberufungen mit Leistung zurückzahlen. Auch die Nominierung von Sabitzer geht voll in Ordnung. Er könnte nach Alaba Österreichs nächste ganz große Nummer im internationalen Fußball werden – vorausgesetzt, sein Kopf hält mit den Beinen mit.

Paul Scharner wird sich beim HSV durchsetzen. Seine rustikale, ehrliche Art kommt dort an. Für einen Stammplatz muss er aber jeden Tag hart arbeiten. Das wiederum wird auch dem Nationalteam gut tun.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at - Sport!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Fußball (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel