Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Räumung Pizzeria Anarchia | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

29.08.2012

Champions League

Udine entgehen durch "Elfer-Depp" Millionen

Udinese scheitert im Elferschießen

Bitteres Aus für die Italiener (© APA)

Malaga hat erstmals die Gruppenphase der Fußball-Champions-League erreicht. Die Spanier schafften am Dienstagabend in den Play-offs als vierter Club aus der spanischen Primera Division den Sprung ebenso wie der RSC Anderlecht, Dinamo Zagreb und Weißrusslands Meister BATE Borisow. SC Braga setzte sich im Elferschießen gegen Udinese Calcio durch, weil eine Panenka-Imitation voll in die Hose ging.

Bruno Fornaroli und Martin Demichellis

Bruno Fornaroli (Panathinaikos) und Martin Demichellis (Malaga) waren in ein hitziges Duell verwickelt (© Reuters)

Nach dem 2:0-Hinspielsieg reichte Malaga bei Panathinaikos Athen ein 0:0. Borisow konnte sich nach dem 2:0 vorige Woche ein 1:1 (0:0) bei Hapoel Kirjat Schmona aus Israel erlauben und spielt zum zweiten Mal in Serie in der Gruppenphase. Anderlecht gewann 2:0 gegen Limassol und machte die 1:2-Hinspielniederlage auf Zypern damit wett. Zagreb setzte sich bei NK Maribor 1:0 (1:0) durch. Die Kroaten hatten die Slowenen bereits im Hinspiel 2:1 besiegt.

"Elfer-Depp" kostet Udine die Champions League
Sporting Braga musste in Udine "nachsitzen", siegte im Elferschießen 5:4. Nach dem 1:1 im Hinspiel lagen die Portugiesen durch einen Treffer Ameros (25.) lange Zeit zurück, ehe Ruben Micael (72.) das Team von Jose Peseiro in die torlose Verlängerung schoss. Im Elferschießen wurde schließlich Maicosuel mit einem gewagten Versuch zum Sargnagel seines Teams: Der Brasilianer schupfte Braga-Goalie Beto den Ball in die Hände (siehe Video rechts).

Erst am Mittwoch sind die Österreicher-Clubs Mönchengladbach (Martin Stranzl) und FC Basel (Aleksandar Dragovic) im Einsatz - hier gibt's alle Infos.

Die Ergebnisse im Play-off der Champions League vom Mittwoch

Panathinaikos Athen - Malaga 0:0
Hinspiel 0:2 - Malaga mit Gesamtscore von 2:0 in Gruppenphase.

RSC Anderlecht - AEL Limassol 2:0 (0:0)
Tore: Mbokani (81.), Jakowenko (89.)
Hinspiel 1:2 - Anderlecht mit Gesamtscore von 3:2 in Gruppenphase.

NK Maribor - Dinamo Zagreb 0:1 (0:1)
Tor: Tonel (12.)
Hinspiel 1:2 - Zagreb mit Gesamtscore von 3:1 in Gruppenphase.

Hapoel Kiryat Shmona - BATE Borisow 1:1 (0:0)
Tore: Lencse (67.) bzw. Pawlow (94.)
Hinspiel 0:2 - Borisow mit Gesamtscore von 3:1 in Gruppenphase.

Udinese - SC Braga 1:1 (1:0) - 4:5 im Elfmeterschießen
Tore: Armero (25.) bzw. Ruben Micael (72.)

APA/red

News für Heute?


Verwandte Artikel

Parits sorgt für Aufregung mit Hosiner-Sager

Vor Duell gegen Dinamo Zagreb

Parits sorgt für Aufregung mit Hosiner-Sager

Viel Lob für Austria-Coach in Kroatien

Dinamo-Trainer entlassen

Viel Lob für Austria-Coach in Kroatien

Betrugsverdacht in der Champions League!

Dinamo Zagreb - Olymp. Lyon

Betrugsverdacht in der Champions League!

Nach 4:1 gegen WAC: "So soll es weitergehen"

Kantersieg mit halber B-Elf

Nach 4:1 gegen WAC: "So soll es weitergehen"

Könige gegen Killer!

Real oder Atletico?

Könige gegen Killer!

ManCity darf nur kleineren Kader für CL nennen

Financial Fairplay-Verstöße

ManCity darf nur kleineren Kader für CL nennen

Ronaldo will für CL-Hit gegen Bayern fit werden

Wieder im Mannschaftstraining

Ronaldo will für CL-Hit gegen Bayern fit werden



TopHeute