Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bildungseinsparungen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Peter Stöger mit Köln aufgestiegen

3:1 gegen Bochum

Peter Stöger mit Köln aufgestiegen

Tara ist schwer verliebt

ATV-Starlet im Frühling

Tara ist schwer verliebt

Kühlschrank verrät Speiseplan

Was darf auf den Teller?

Kühlschrank verrät Speiseplan

11.09.2012

Live-Ticker zur WM-Quali

Österreich gegen Deutschland auf Deutsch

Live Ticker

Jan (links) ist Deutscher und will Österreich verlieren sehen. Michael (rechts) steht auf rot-weiß-rot und sieht das ganz anders!

+++ Live-Ticker aus österreichischer Sicht +++

Österreich gegen Deutschland - Deutschlandversion

Österreich

1:2

Deutschland

45' Reus (0:1), 52' Özil (EM) (0:2), 57' Junuzovic (1:2),

Die Partie ist vorbei, der Schiedsrichter hat soeben abgepfiffen.

90' +4 Und damit ist der Arbeitssieg perfekt. Deutschland gewinnt wieder mit 1:2.

90' +2 Die Deutschen spielen das hier in Ruhe zu Ende.

90' +1 Wieder Arnautovic! Stärkster Österreicher heute Abend.

90' 4 Minuten Nachspielzeit!

86' RIESENCHANCE für Österreich! Arnautovic im 5er vergibt! Er trifft den Ball nicht richtig, nach einer scharfen Hereingabe von links.

86' Österreich wechselt. Für Baumgartlinger kommt Janko. Alles oder nichts!

83' Deutschland verteidigt mit Mann und Maus. Ein guter Konter könnte das Spiel entscheiden.

81' Gelbe Karte für Baumgartlinger, Österreich!

80' 10 Minuten plus Nachspielzeit sind im Ernst-Happelstadion noch zu spielen. Es sieht so aus, als wollen die Deutschen das Ergebnis über die Zeit bringen.

76' 11 Fouls von Österreich, 9 auf deutscher Seite.

76' Deutschland wechselt: Löw bringt Podolski für Klose.

75' Österreich wechselt. Für Ivanschitz kommt Jantscher.

72' Gefährlicher Rückpass von Lahm wird abgefangen, Neuer aufmerksam. Das hätte Ausgleich sein können.

72' Gelbe Karte für Lahm, taktisches Foul!

68' Der Bundestrainer steht mit verschrenkten Armen da. Deutschland strahlt nicht mehr die Souverenität aus. Stattdessen wird Österreich mutiger.

63' Arnautovic macht ein ganz starkes Spiel. Auf der rechten Außenbahn ist er kaum zu halten.

61' Die rot-weiss-roten Fans sind wieder da: tanzend, springend, feiernd und hoffnungsvoll.

59' Gelbe Karte für Fuchs!

59' Traumkombination der Bremer Arnautovic und Junuzovic. Ersterer lässt zwei Gegenspieler sich über den Haufen laufen und zieht an der Grundlinie knallhart in die Mitte, wo Junuzovic in den Ball rutscht.

57' Tor für Östereich durch Junuzovic!

56' Die deutschen Fans singen: "In Europa habt ihr nichts verloren"

55' Österreich wechselt. Für Harnik kommt Burgstaller von Rapid Wien.

53' Ist das der Auftakt zum Torfestival? Filigrantechniker wie Götze sind noch frisch.

52' Tor für Deutschland durch Özil!

52' Und verwandelt eiskalt.

52' Özil tritt an.

49' Elfmeter für Deutschland, Müller wurde umgehauen!

46' Deutschland bestimmt das Spiel zu Beginn der zweiten Hälfte. Der Spielaufbau gelingt deutlich strukturierter.

Die zweiten 45 Minuten wurden eben angepfiffen.

Deutschland wechselt. Für Reus kommt Götze.

Ende der ersten Halbzeit, die Mannschaften gehen in die Pause.

45' +1 Reus zieht nach innen, der Torhüter ist noch dran, aber der Ball landet flach in der linken Torecke.

45' Tor für Deutschland durch Marco Reus!

42' Schon wieder eine Zufallsaktion, die Gefahr bringt. Ivanschitz schiesst Badstuber an und der Ball geht 2 Meter neben das Tor.

40' Immer wieder Spielverlagerungen der Deutschen. Sie wollen Raum gewinnen und die Österreicher laufen lassen.

38' Nach einigen abgeblockten Fernschüssen versuchen es die Deutschen mit viel Kleinklein vor dem Tor. Bisher jedoch ungefährlich.

37' Beim Abstoß schiesst Neuer einen Stürmer an. Zum Glück springt der Ball nicht ins Tor.

36' Neuer faustet raus, Baumgartlinger setzt den Ball neben das Tor.

30' Fuchs geht außen durch, wird aber abgeblockt: Ecke.

29' 47 000 Zuschauer sehen ein unterhaltsames Spiel.

26' Aufregung als Harnik im Strafraum fällt, der Pfiff bleibt aus.

25' Diese Statistik klingt nach dem FC Barcelona, trotzdem geht es hin und her.

23' Das Spiel beruhigt sich, die Deutschen haben mehr vom Spiel: 70 % Ballbesitz um genau zu sein.

19' Die Österreicher sind eng am Mann und agressiv in den Zweikämpfen.

18' Gelbe Karte für Prödl, Werder Bremen

17' Die Österreicher gehen zu dritt in den Zweikampf gegen Özil. Starkes Pressing hier.

16' Auf der anderen Seite Kroos mit einem Schüsschen.

14' Ivanschitz zieht ab aus 30 Metern. Das Chancenkonto der Österreicher füllt sich.

13' Deutschland zieht sich jetzt weiter zurück.

12' Nächste Riesenchance für Österreich! Schöner Pass von Arnautovic in den Lauf, der Schuss vom 16er geht knapp am Tor vorbei.

11' Durch einen Abpraller steht Müller plötzlich allein vor dem Tor, scheitert am Torwart.

8' Jögi Löw steht unzufrieden am Rand der Coachingzone. Von guten Kombinationen ist noch nichts zu sehen.

7' Die Deutschen stehen sehr offensiv, wollen den gesamten Raum nutzen.

5' Das Luftloch des österreichischen Torhüter lässt ein Raunen durchs Stadion gehen.

3' Eine Ungenauigkeit in der Manndeckung lässt Harnik direkt auf Neuer zulaufen. Badstuber rettet in letzter Sekunde.

2' Erstes kleines Foul an Klose. Die taktische Disziplin ist klar erkennbar in den Anfangsminuten.

Die Partie beginnt, der Schiedsrichter hat soeben angepfiffen!

Die Deutschen singen die Melodie des Wiener Komponisten Joseph Haydn. Beim Spiel wird nach unserer Pfeife getanzt!

Die Mannschaften laufen ein. Das Stadion ist zur Gänze Rot-Weiss-Rot.

Pfiffe bei der Verlesung der deutschen Aufstellung. Die sonst eher latenten Vorbehalte gegenüber Deutschen können jetzt richtig ausgelebt werden.

Jogi Löw spricht von einem Duell auf "Augenhöhe". Was für eine Ehre, denken sich die österreichischen Medien, und betonen es in jeder Berichterstattung.

Die Nationalspieler stehen am Anfang einer sehr langen Saison. Gerade bei so einem Spiel besteht die Gefahr, einen Gang zurückzuschalten. Kein Wunder, dass Jogi Löw die Österreicher stärker redet als sie sind. Doch all das spricht für die Ambition des Bundestrainers, auch diese WM-Qualifikation ungeschlagen zu bleiben.

Mit liebevollen Begriffen wie "Piefke" versuchen die Österreicher zu sticheln, aber das lässt uns völlig kalt.

Die Nationalmannschaft dürfte langsam im Stadion angekommen sein. Um 18:40 ging es vom Sofitel Richtung Ernst-Happel-Stadion.

Klose zeigte sich in Italien in bestechender Form. Auf der anderen Seite war Harnik gegen Neuer schon erfolgreich und auch Arnautovic weiss, wie man gegen Deutschland trifft. Alles spricht gegen ein 0:0.

Die Österreicher werden langsam nervös. Vielleicht haben sie gerade aufgrund des Selbstdrucks seit 26 Jahren nicht mehr gegen uns Deutsche gewonnen.

Herrliche Bedingungen für das WM-Qualifikationsmatch in Wien. Ein ausverkauftes Wiener Ernst-Happel-Stadion erwartet das Nachbarschaftsduell. Vor gut einem Jahr gab es hier ein 1:2 für Deutschland durch zwei Tore von Gomez.

Die Österreicher spielen ohne Alaba, aber immer noch mit 9 Bundesligaspielern. Beliebteste Anlaufstelle ist derzeit Bremen.

Ösis, Ösis, alles ist vorbei. Glaubt ihr wirklich, ihr habt gegen uns Deutsche eine Chance? Nach dem Match werdet ihr wieder einmal die Dösis sein.

Die deutschen Jungs spielen mit: Neuer - Schmelzer, Badstuber, Hummels, Lahm - Kroos, Khedira - Reus, Özil, Müller - Klose

Die Ausfälle: Bayern-Superstar David Alaba ist nach seinem Ermüdungsbruch noch nicht wieder fit und wird heute von der Tribüne aus zusehen. Bei den Deutschen: Für Schweinsteiger spielt Kroos, Österreich-Schreck Mario Gomez ist verletzungsbedingt nicht dabei.

Die Wettquoten für das Match von Heute-Partner Interwetten: Sieg Österreich 6,5/Remis 3,9/Sieg Deutschland 1,45. Auch hier ist das ÖFB-Team also krasser Außenseiter.

So weit ist unsere Bundesliga noch nicht. Passend zum heutigen Ländermatch ein kleiner Vergleich. Die deutsche Bundesliga ist künftig auch im nordkoreanischen Fernsehen zu sehen. Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat einen Vertrag über eine japanische Sportrechteagentur abgewickelt. Noch ist nach DFL-Angaben lediglich unklar, wann in dem abgeschotteten diktatorisch regierten Staat erstmals Bilder gezeigt und wie viele Spiele übertragen werden.

Was tat sich bisher in Gruppe C? Deutschland setzte sich erwartungsgemäß im Quali-Eröffnungsspiel gegen Färöer mit 3:0 durch. Kasachstan musste sich dagegen nach 1:0-Führung gegen Irland noch mit 1:2 geschlagen geben. Die Schweden hatten noch eine Ruhepause und spielt heute gegen Kasachstan.

In einer Umfrage auf Heute.at sehen momentan knapp 58% der Befragten eine Niederlage für Österreich voraus. 32% glauben an einen Sieg für das ÖFB-Team. 10 Prozent gehen davon aus, dass sich die Mannschaften unentschieden trennen werden.

Teamchef Marcel Koller: "Jetzt geht es um die Wurst"

Italien-Coach Cesare Prandelli gibt Tipps, wie Österreich gegen Deutschland gewinnen kann: Mehr Infos

Das DFB-Team startete bereits am Wochenende in die WM-Quali: DFB-Pflichtsieg gegen Färöer

Löw lobt Koller: "Nicht überbewerten"

ÖFB-Präsident Leo Windtner meint: WM-Teilnahme Wunsch, aber keine Pflicht

Die Statistik spricht klar gegen Österreich: Nur acht Siege in 37 Spielen

Sami Khedira und Mesut Özil im Interview: "Wir hatten Glück in Wien"

Das verlangt Teamchef Marcel Koller von seinen Spielern, damit seiner Meinung nach die WM-Qualifikation gelingt: Hier geht's zum Bericht



News für Heute?


Verwandte Artikel

ÖFB-Team verschenkt Sieg gegen Uruguay

1:1 nach Pausenführung

ÖFB-Team verschenkt Sieg gegen Uruguay

Wörtherseestadion mit Bewährungsprobe

ÖFB-Test gegen Uruguay

Wörtherseestadion mit Bewährungsprobe

ÖFB-Team spielt gegen Uruguay um "WM-Titel"

Inoffizielle Weltmeisterschaft

ÖFB-Team spielt gegen Uruguay um "WM-Titel"

Branko Boskovic im Interview zur der EM-Quali

"Jeder kann jeden schlagen!"

Branko Boskovic im Interview zur der EM-Quali

Russland-Coach Capello hat "ungutes Gefühl"

Österreich sehr guter Gegner

Russland-Coach Capello hat "ungutes Gefühl"

ÖFB-Team so gut wie zuletzt im Juli 2001

43. in FIFA-Weltrangliste

ÖFB-Team so gut wie zuletzt im Juli 2001

Hitzlsperger outete sich bewusst vor Sotschi

Video über Homosexualität

Hitzlsperger outete sich bewusst vor Sotschi

Janko: "Täglich grüßt das Murmeltier"

Goldtorschütze gegen USA

Janko: "Täglich grüßt das Murmeltier"



Fußball-WM Countdown

WO.

TAGE

STD

MIN

SEK


TopHeute