Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Festivalsommer in Österreich

Highlights 2014

Festivalsommer in Österreich

Eierpecken: So gewinnt man immer

Kampf ums stärkste Ei

Eierpecken: So gewinnt man immer

Kohlenhydrate sind Dickmacher

Brot, Kartoffeln und Co.

Kohlenhydrate sind Dickmacher

29.09.2012

Deutsche Bundesliga

Harnik trifft und siegt, Bayern schlägt Bremen

Martin Harnik

Martin Harnik erzielte seinen dritten Saisontreffer (© dapd)

Martin Harnik trug sich in der Deutschen Bundesliga beim 2:0-Sieg der Stuttgarter in Nürnberg in die Torschützenliste ein. Das österreichische Trio bei Bremen war hingegen zuhause gegen Bayern chancenlos und verlor 0:2.

Stuttgart lag gegen Nürnberg schon nach wenigen Sekunden mit 1:0 in Front. Ibisevic fing einen katastrophalen Rückpass ab und bedankte sich bei seinem Gegenspieler mit dem Führungstreffer. In der 75. Minute erzielte dann Harnik das Tor zum 2:0-Endstand. Nach Pass von Ibisevic fackelte Harnik nicht lange und traf von der Strafraumgrenze ins Eck.

Auch ÖFB-Talent Raphael Holzhauser bekam von Stuttgart-Coach Bruno Labbadia die Chance. Der 19-jährige Mittelfeldakteur spielte wie Harnik durch und vergab zudem zwei gute Möglichkeiten (11., 55.).

Bayern macht zwei späte Tore
Die Bremer Zlatko Junuzovic und Sebastian Prödl (spielten durch) und Marko Arnautovic (bis zur 87.) hielten gegen Bayern München eine Halbzeit lang gut mit. Nach der Pause schaltete Bayern einen Gang höher und kam zu mehreren Top-Chancen. Franck Ribery kam dem Führungstreffer am nächsten, traf aber nur den linken Innenpfosten (49.). Der Ball schien einfach nicht ins Tor zu wollen.

In der Schlussphase brachen die Münchner dann doch noch den Bann. Luiz Gustavo brachte die Bayern mit einem Schuss aus 20 Metern in Führung (81.). Nur zwei Minuten später machte Joker Mario Mandzukic den Sack zu (83.). Die Münchner haben bisher alle Saisonspiele gewonnen.

Deutsche Bundesliga, 6. Spieltag:

Freitag, 28.09.2012:
Fortuna Düsseldorf - FC Schalke 04 2:2

Samstag, 29.09.2012:
Bayer 04 Leverkusen - Greuther Fürth 2:0
Werder Bremen - Bayern München 0:2
1899 Hoffenheim - FC Augsburg 0:0
Hamburger SV - Hannover 96 1:0
1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart 0:2

News für Heute?


Verwandte Artikel

Borussia Dortmund putzt den FC Bayern mit 3:0

Prestige-Erfolg für den BVB

Borussia Dortmund putzt den FC Bayern mit 3:0

Richard Strebinger wird Werder-Ersatzgoalie

Niederösterreicher befördert

Richard Strebinger wird Werder-Ersatzgoalie

Wer Barcelona schlägt, holt Champions League

Darf Atletico schon jubeln?

Wer Barcelona schlägt, holt Champions League

Vom Blitz getroffener Kicker aus Koma erwacht

Reanimation am Fußballplatz

Vom Blitz getroffener Kicker aus Koma erwacht

Sensationelle Augsburger beenden Bayern-Serie

Harnik trifft bei Stuttgart-Sieg

Sensationelle Augsburger beenden Bayern-Serie

"Da gingen ein paar Bier rein bei mir"

Basler im "Heute"-Interview

"Da gingen ein paar Bier rein bei mir"

Nürnberg und Pogatetz mit wichtigem Heimsieg

Gegen Harniks VfB Stuttgart

Nürnberg und Pogatetz mit wichtigem Heimsieg

So feierte Alaba mit Bayern den Titel

Meisterparty in Berlin

So feierte Alaba mit Bayern den Titel

Freiburg holt wichtige Punkte im Abstiegskampf

Junuzovic, Prödl geschlagen

Freiburg holt wichtige Punkte im Abstiegskampf

Beckenbauer: "Kein Machtvakuum" bei Bayern

Hoeneß-Comeback möglich

Beckenbauer: "Kein Machtvakuum" bei Bayern

Vor 120 Jahren fand das 1. Austro-Fußballspiel statt

Österreichische Fußballgeschichte

Vor 120 Jahren fand das 1. Austro-Fußballspiel statt

Uli Hoeneß akzeptiert Gefängnisstrafe

Rücktritt als FCB-Präsident

Uli Hoeneß akzeptiert Gefängnisstrafe



Fußball-WM Countdown

WO.

TAGE

STD

MIN

SEK


TopHeute