Gestand Sex mit 15-Jähriger

AFC Sunderland wirft Skandal-Kicker Adam Johnson raus

Adam Johnson, Sunderland AFC

Adam Johnson gestand sexuelle Kontakte zu einer 15-Jährigen

Mehr Fakten
Adam Johnson, Sunderland AFC

Adam Johnson gestand sexuelle Kontakte zu einer 15-Jährigen

Nachdem der englische Premier-League- und Nationalkicker Adam Johnson sexuelle Kontakte zu einer 15-Jährigen gestand, zieht sein Klub, der AFC Sunderland, Konsequenzen. Der Verein löste seinen Vertrag mit dem 28-Jährigen am Donnerstag auf.

Es ist der derzeit größte Sex-Skandal der Premier League: Vor Gericht gab der Fußballer Adam Johnson am Mittwoch zu, sexuellen Kontakt zu einem 15-jährigen Mädchen gehabt zu haben. Sein Verein, der AFC Sunderland, zog am Donnerstag Konsequenzen und feuerte den 28-Jährigen.

Die Ermittlungen gegen den mehrfachen englischen Nationalkicker waren im Frühjahr 2015 ins Rollen gekommen. Nach Zahlung einer Kaution hatte Johnson allerdings weiterhin für seinen Verein in der Premier League gespielt. Mit seinem Geständnis dürfte seine Karriere beendet sein.

Ihre Meinung