Neun Bundesligisten weiter

16. Juli 2017 18:41; Akt: 16.07.2017 20:26 Print

1. Cup-Runde: Sturm müht sich zum Sieg in Hard

Mit Sturm Graz steht nach Salzburg, Austria und Rapid ein weiterer Bundesliga-Topklub in der zweiten Runde des Cups. Alle Ergebnisse im Überblick.

Sturm musste lange kämpfen, ehe das erlösende 1:0 fiel.  (Bild: GEPA-pictures.com)

Sturm musste lange kämpfen, ehe das erlösende 1:0 fiel. (Bild: GEPA-pictures.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zum Auftakt in den ÖFB-Cup musste Sturm beim Westligisten Hard ran. Nach acht Minuten der erster Schock für die Steirer: Ovenstad musste verletzt vom Feld. In der 32. Minute flog Hards Yasar mit Rot vom Platz - doch die Sturm-Fans mussten trotz der Überzahl noch lange bis zum 1:0 warten.

Das fiel erst in der 74. Minute: Schubert traf zum erlösenden 1:0. Der Bann war gebrochen: Alar erhöhte in der 90. Minute auf 2:0, abermals Schubert markierte in der fünften Minute der Nachspielzeit den Endstand von 3:0.

Favoritensterben? Nicht im ÖFB-Cup!

Insgesamt präsentierten sich die Bundesliga-Klub in der ersten Runde des Cups bereits gut in Schuss: Alle neun Klubs aus der höchsten Spielklasse feierten den Einzug in die zweite Runde. Der SKN St. Pölten ist erst am Dienstag bei Austria Klagenfurt im Einsatz.

Die Ergebnisse im Überblick:

ASKÖ Oedt - ATSV Stadl-Paura: 3:1
ASK Ebreichsdorf - FK Austria Wien: 3:4 i.E.
SK Vorwärts Steyr - FC Wacker Innsbruck:1:4 n.V
SC/ESV Parndorf 1919 - First Vienna FC 1894: 2:1 n.V.
TSV McDonald´s St. Johann - KSV 1919: 0:1
SV Seekirchen - SV Grödig: 1:2 n.V.
UVB Vöcklamarkt - SV Wörgl: 7:0
SC Copacabana Kalsdorf - SC Neusiedl am See 1919:0:2
SC ELIN Weiz - SV LICHT-LOIDL Lafnitz: 2:1
SV Horn - FAC Wien:3:1
SC Bad Sauerbrunn - ASK-BSC Bruck/Leitha: 0:4
SKU Ertl Glas Amstetten - SC Wiener Neustadt:1:0
FC Eurotours Kitzbühel - LASK: 0:1
DSC FMZ+salto Deutschlandsberg - FC Red Bull Salzburg: 0:7
Wiener Sport-Club - SV Guntamatic Ried: 0:4
FC Lebensraum Immobilien Lendorf - FC Flyeralarm Admira: 1:3
FC Pinzgau Saalfelden - SV Mattersburg: 1:6
SV Stripfing/Weiden - SC Austria Lustenau: 0:1
ATUS Ferlach - FC Jerich International Gleisdorf 09: 1:3
USK Anif - FC Kufstein: 5:1
FC Stadlau - SV Wimpassing: 1:2
VfB Hohenems - Union Raiffeisen Gurten: 3:4
FC Marchfeld Mannsdorf - RZ Pellets WAC: 1:2
TUS Bad Gleichenberg - WSG Swarovski Wattens: 5:1
FC Schwarzach - Union TTI St. Florian: 0:3
FC Mohren Dornbirn 1913 - Cashpoint SCR Altach: 1:5
FC Hard - SK Puntigamer Sturm Graz: 0:3
FC Karabakh - FC Blau Weiß Linz: 1:5
SC Schwaz - SK Rapid Wien: 0:2
ASK Elektra - FCM ProfiBox Traiskirchen: 2:1
SAK Klagenfurt - TSV Hartberg 0:5

(AK)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.