Kader gegen Türkei

06. August 2012 22:46; Akt: 07.08.2012 07:44 Print

Gartler und Sonnleitner klopfen laut bei Koller an

Am Dienstag gibt ÖFB-Teamchef Marcel Koller seinen Kader für das Testspiel gegen die Türkei (15.8., Happel-Stadion) bekannt. Das Gerüst bilden Legionäre, heimische Bundesligakicker sind die Ausnahme.

Fehler gesehen?

Dabei spielten sich einige in den ersten drei Runden in die Auslage. Heute hat den Check.

Mario Sonnleitner ist die Abrissbirne der heimischen Bundesliga. Rapids Innenverteidiger gewann bisher starke 80,5 Prozent seiner Duelle – eine Kampfansage an die im Team gesetzten Pogatetz, Prödl und Dragovic. Zuletzt wurde ihm allerdings auch noch Manuel Ortlechner vorgezogen. Spannend: Der Austria-Kapitän scheint nicht im aktuellen Top-5-Ranking der Bundesliga Verteidiger auf.

Die Bundesliga-Kicker im Heute-Datencheck

Rene Gartler ist der Stürmer der Stunde. Der Rieder traf in zwei Spielen zwei Mal, benötigte dafür ganze zwei Torschüsse - ligatop. Philipp Hosiner ist der zweiteffektivste Austro-Bomber. Er scorte in drei Spielen drei Mal, mit insgesamt fünf Torschüssen.

Heinz Lindner ist die rot-weiß-rote Nummer 1! Der Aus- tria-Tormann wehrte 85,7 Prozent der Torschüsse ab. Nur der deutsche Salzburg-Goalie Alexander Walke ist besser (86,7 %). Auf Platz drei: Wolfsberg-Keeper Christian Dobnik. Der 26-jährige Kärntner parierte 83,3 Prozent der Schüsse. Rapids Lukas Königshofer kann da nicht mithalten.