16 Millionen !

11. Juli 2012 22:28; Akt: 09.05.2014 11:49 Print

Alaba teuerster heimischer Kicker aller Zeiten

Bayern-Jungstar David Alaba (20) steigerte seinen Marktwert innerhalb von sechs Monaten um 88,2 Prozent. "Eine Anerkennung meiner Leistungen", sagt er. Martin Harnik ist mit 11 Millionen  zweitteuerster Kicker.

Fehler gesehen?

Bayern-Jungstar David Alaba (20) steigerte seinen Marktwert innerhalb von sechs Monaten um 88,2 Prozent. "Eine Anerkennung meiner Leistungen", sagt er. Martin Harnik ist mit 11 Millionen  zweitteuerster Kicker.

Die  Karriere von David Alaba verläuft wie ein Raketenstart. 150.000 Euro zahlten die Bayern im Juli 2008 für den ungeschliffenen "Austria-Rohdiamanten". Nur 17 Monate später knackt David die 1-Millionen-Marke. Richtig explodiert ist sein Wert im letzten halben Jahr: von 8,5 auf 16 Millionen Euro – 88,2 % Steigerung!

Kein Spieler in der deutschen Bundesliga legte so viel an Wert zu. "Ich sehe das als Anerkennung für meine Leistungen", erklärt Alaba. Wie wertvoll sind die restlichen heimischen Kicker? Stuttgart-Stürmer Martin Harnik liegt mit 11 Millionen  auf Platz zwei. Er legte in den letzten sechs Monaten drei Millionen  zu.

Marko Arnautovic (Werder, 6,5 Mio. ) und Marc Janko (Porto, 6 Mio. ) stagnieren. Bester Nicht-Legionär ist Jakob Jantscher (Salzburg, 2,5 Mio. ). Wie werden die Marktwerte errechnet? Bewertet werden mehrere Faktoren: Vertragslaufzeit, Ablösesumme, Erfahrung und Leistung auf dem Platz.