Austria-Goalie musste absagen

09. Oktober 2012 11:56; Akt: 16.10.2012 09:41 Print

Lukas Königshofer rückt für Lindner ins Team

Heinz Lindner fällt für die beiden WM-Qualifikationsspiele der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft gegen Kasachstan am Freitag in Astana und am darauffolgenden Dienstag in Wien aus. Der Austria-Goalie musste wegen Adduktorenproblemen passen, für ihn rückte am Dienstag Lukas Königshofer ins ÖFB-Camp in Bad Tatzmannsdorf ein.

Fehler gesehen?

Die Nummer Eins von Rekordmeister Rapid stand bereits beim Testspiel-Doppelpack gegen die Ukraine und Rumänien kurz vor Beginn der Euro 2012 im ÖFB-Kader, kam damals allerdings nicht zum Einsatz.

Ein anderer Rapidler findet bei seinem Nationalteam diesmal keine Berücksichtigung. Jürgen Klinsmann verzichtete bei der Nominierung des 24-Mann-Kaders für die beiden Spiele des US-Teams gegen Antigua & Barbuda und Guatemala auf den zuletzt etwas schwächelnden Stürmer Terrence Boyd.