Champions League

13. Februar 2018 22:40; Akt: 13.02.2018 23:08 Print

4:0! Manchester City führt Basel regelrecht vor

Manchester City kann bereits für das Viertelfinale der Champions League planen. Der britische Topklub ließ Basel auswärts nicht den Funken einer Chance.

DUELL: Das große Champions League-Duell

Zum Thema
Fehler gesehen?

Manchester City kommt dem ersten Triumph in der Champions League näher. Die von Pep Guardiola trainierte Millionen-Truppe fertigte im Achtelfinal-Hinspiel den FC Basel auswärts mit 4:0 (3:0) ab.

Umfrage
Wer gewinnt die Champions League?
4 %
11 %
2 %
27 %
8 %
8 %
14 %
21 %
1 %
1 %
3 %
0 %
Insgesamt 371 Teilnehmer

Die "Citizens" legten einen Raketenstart hin. Ilkay Gündogan per Kopf (14.), Bernardo Silva per Dropkick (14.) und Sergio Agüero mit einem verdeckten Weitschuss (23.) sorgten schon früh für glasklare Verhältnisse. Ballbesitz zur Pause: 78:22 Prozent für Manchester.

Sane mit Blitz-Comeback

In dieser Tonart ging es weiter. Gündogan legte in Minute 53 mit einem sehenswerten Schlenzer das 4:0 nach. Bei diesem Spielstand durfte sogar Leroy Sane, der sich vor zwei Wochen am Sprunggelenk verletzte, ein Comeback feiern. Detail am Rande: Bei den Schweizern spielte Salzburg-Leihgabe Dimitri Oberlin durch.

Es blieb beim 4:0. Das Rückspiel am 7. März in Manchester ist damit nur noch Formsache.

Juventus Turin kam gegen Tottenham daheim über ein 2:2 nicht hinaus. Hier lesen Sie alles zum Spiel.


Das könnte Sie auch interessieren:

(red.)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sims am 13.02.2018 23:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Niederlage?

    0:4 ist eine Niederlage. Wenn eine österreichische Mannschaft gespielt hätte, dann wäre es zu einer 0:8 Demütigung gekommen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Sims am 13.02.2018 23:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Niederlage?

    0:4 ist eine Niederlage. Wenn eine österreichische Mannschaft gespielt hätte, dann wäre es zu einer 0:8 Demütigung gekommen