Kurioses Interview

12. Februar 2018 03:08; Akt: 12.02.2018 07:59 Print

Admira-Torschütze vergisst Sieg gegen Rapid

Dieses Bundesliga-Debüt wird Admiras Marco Hausjell nicht vergessen. Oder etwa doch? Zumindest wusste er nicht, dass sein Team gewonnen hat.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Gegen Rapid stand der erst 18-Jährige Marco Hausjell erstmals in der Admira-Startelf und krönte sein Debüt gleich mit dem Premierentreffer in der österreichischen Bundesliga. Doch dass er mit seinem Führungstreffer zum 1:0 (70.) den 2:1-Sieg eingeleitet hatte, vergaß der Debütant.

Im ORF-Interview zeigte sich Hausjell verwirrt. Vielleicht, weil der Admira-Siegtreffer durch ein Eigentor von Mario Pavelic fiel. "Dass wir zum Schluss die Punkte hergeschenkt haben, ärgert uns", analysierte Hausjell.

Dann machte ORF-Mann Christian Diendorfer den Admiraner auf das Endergebnis aufmerksam: "Sie haben schon mitbekommen, dass die Admira gewonnen hat?" Da fiel dem nervösen Bundesliga-Debütanten auf, dass sein Team gewonnen hat. "Aso, ja." Umso größer war dann die Freude...


Das könnte Sie auch interessieren:

(wem)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gabriele F. am 12.02.2018 10:41 Report Diesen Beitrag melden

    Interview

    Das der Moderator "Fasching-SAMSTAG" gesagt hat, ist wohl keinem aufgefallen... Bei beiden Interviews ! Aber es war ur herzig vom Torschützen, dass er so nervös war.

  • Franzi am 12.02.2018 10:10 Report Diesen Beitrag melden

    Höhepunkt des Spieles

    Das wahr wohl an diesem Nachmittag das unterhaltsamste. Der Bursch war halt zu aufgeregt sein erstes Macht, sein erstes Tor, sein erstes Interview.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Gabriele F. am 12.02.2018 10:41 Report Diesen Beitrag melden

    Interview

    Das der Moderator "Fasching-SAMSTAG" gesagt hat, ist wohl keinem aufgefallen... Bei beiden Interviews ! Aber es war ur herzig vom Torschützen, dass er so nervös war.

  • Franzi am 12.02.2018 10:10 Report Diesen Beitrag melden

    Höhepunkt des Spieles

    Das wahr wohl an diesem Nachmittag das unterhaltsamste. Der Bursch war halt zu aufgeregt sein erstes Macht, sein erstes Tor, sein erstes Interview.