"Salzburgs Horror-Elf"

30. August 2018 07:07; Akt: 30.08.2018 07:58 Print

CL-Aus der Bullen sorgt für jede Menge Spott im Netz

Es ist schon wieder passiert! Red Bull Salzburg scheiterte in der Champions-League-Quali. Im Netz dominiert Schadenfreude.

Zum Thema
Fehler gesehen?

77 Sekunden zerstörten den Salzburger Traum von der Champions League. Die Bullen führten gegen Roter Stern Belgrad im Play-off mit 2:0. Aus dem nichts folgte der Doppelschlag. Die Gäste stiegen nach einem 0:0 im Hinspiel durch Auswärtstore auf und wussten wohl selbst nicht ganz, wie das passieren konnte.

Salzburg dominierte, hatte Chancen in Hülle und Fülle, hinten alles im Griff. In den zwei fatalen Szenen kam es aber zu Eigenfehlern von Hannes Wolf und Andre Ramalho, der Doppelpack von Munas Dabbur war dadurch am Ende wertlos.

Es war das elfte Scheitern im elften Quali-Versuch. Die junge Truppe des österreichischen Serienmeisters lag in Tränen aufgelöst auf dem Platz. Nicht jeder heimische Fußball-Fan hatte in diesen Momenten Mitgefühl für den Liga-Krösus.

Die Stunde der Niederlage war für viele Kritiker des Klubs Inspiration für hämische Postings auf diversen Social-Media-Kanälen.

Team der 5. Runde
Expertenteam der 5. Bundesliga-Runde

Team der 4. Runde
Expertenteam der 4. Bundesliga-Runde

Team der 3. Runde
Expertenteam der 3. Bundesliga-Runde

Team der 2. Runde
Expertenteam der 2. Bundesliga-Runde

Team der 1. Runde
Expertenteam der 1. Bundesliga-Runde


Das könnte Sie auch interessieren:

(Heute Sport)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Hubert Huber am 30.08.2018 08:50 Report Diesen Beitrag melden

    Kunststück

    Das war ja fast ein Kunststück als viel besseres Team so auszuscheiden - man könnte es auch Naivität oder Blödheit nennen...

  • Wolfi am 30.08.2018 08:17 Report Diesen Beitrag melden

    Gratuliere

    Gratulation zum 11. Jubiläum

  • mk33 am 30.08.2018 09:01 Report Diesen Beitrag melden

    Hirschenliga Österreich

    Da merkt man wieder zu 100% was unsere Hirschenliga wert ist - NIX

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Armin am 30.08.2018 22:43 Report Diesen Beitrag melden

    Red Bull

    Alle vergessen anscheinend was die Manschaft Red Bull für den Österreichischen Fussball geleistet hat.Alle die jetzt lästern sollten selber mal auf diesem Niveau Spielen können.Jetzt werden sie halt wieder Meister, dann sind sie gesetzt.1

  • VORMALS Peter am 30.08.2018 17:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    RED BULL SALZBURG'S EWIGES K.O.!

    Wie kann man die Dosenmannschaft zum Stillstand bringen? Man braucht den Spielern nur Champions League in's Ohr flüstern! : )

  • Markus Niller am 30.08.2018 16:12 Report Diesen Beitrag melden

    und da...

    ...soll noch mal jemand sagen, salzburg sei keine traditionsmannschaft... muss der arme didi wohl wieder alles in die sektion formel 1 pumpen...

  • Nico am 30.08.2018 13:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der Bessere gewann

    Serbien ist einfach eine Nummer zu groß. Dies muss man neidlos anerkennen

  • Daniel am 30.08.2018 13:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tja

    Die Dossen sind und bleiben unbelehbar...Traurig aber Wahr wie lange lasst sich der Didi das gefallen??