Quali wird heftig

17. Mai 2018 00:07; Akt: 17.05.2018 00:07 Print

CL-Hammer! Sturm muss gegen Ajax oder Basel ran

Danke Atletico Madrid! Sturm Graz kann aufgrund des EL-Siegs der Madrilenen in der CL-Quali nur mehr auf Ajax oder Basel treffen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Sieg von Atletico Madrid in der Europa League hat auch Folgen für den österreichischen Fußball! Sturm Graz bekommt fix einen absoluten Kracher in der 2. Runde für die Champions League.

Es gibt nur mehr zwei mögliche Gegner für die Grazer und die haben es gewaltig in sich! Sturm muss entweder gegen Ajax Amsterdam, mit Ex-Rapidler und ÖFB-Verteidiger Maxi Wöber, oder den FC Basel ran.

Nur mehr vier Teams übrig

Durch den Sieg von Atletico hat sich in der Rangliste einiges verschoben, weil die Madrilenen auch schon über die Meisterschaft einen Champions-League-Fixplatz erspielt haben. Somit bleiben für die zweite Quali-Runde nur mehr vier Teams übrig.

Sturm Graz und Griechenlands Vizemeister PAOK sind ungesetzt, die gesetzten Kaliber heißen Ajax und Basel. Die Spiele steigen am 24./25. Juli und 31.Juli/1.August.

Das könnte Sie auch interessieren

(Heute Sport)