Versuch gescheitert

13. September 2017 11:27; Akt: 13.09.2017 11:27 Print

Celtic-Flitzer wollte PSG-Star Mbappé attackieren

Beim Champions League-Kracher zwischen Celtic Glasgow und PSG mischte sich ein übermotivierter Fan ein. Er wollte Jungstar Kylian Mbappé treten.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Beim 5:0-Sieg von PSG gegen Celtic Glasgow kam es zu einer heiklen Szene. Fernab der Fernseh-Kameras stürmte ein Flitzer auf Paris-Jungstar Kylian Mbappé zu und wollte den Teenager attackieren. Doch der Angreifer verfehlte seinen Kick deutlich, Mbappé musste nicht einmal groß ausweichen.

Wie die meisten Celtic-Spieler, kam auch der Flitzer nicht an die Superstars heran. Der Störenfried wollte Mbappé attackieren, doch es blieb beim Versuch. Der 18-Jährige Superstürmer nahm es mit Humor, der Flitzer wurde abgeführt.

Mbappé gab die richtige Antwort auf dem Platz, zum 5:0 steuerte der 150-Millionen-Mann auch einen Treffer bei.

ALLE ERGEBNISSE VOM DIENSTAG!

(Heute Sport)

>