Spanien vs Italien

30. Juni 2012 14:49; Akt: 01.07.2012 20:13 Print

Die Aufstellung zum EM-Finale

Am Sonntag geht die EM ins Finale. Beim letzten Gefecht zwischen Spanien und Italien geht es am Sonntag um 20.45 Uhr im Olympiastadion in Kiew hoch her (Heute.at tickert ab 20.15 Uhr LIVE). Schiedsrichter Pedro Proenca aus Portugal wird das heiß ersehnte Match pfeifen.

Fehler gesehen?

Am Sonntag geht die EM ins Finale. Beim letzten Gefecht zwischen Spanien und Italien geht es am Sonntag um 20.45 Uhr im Olympiastadion in Kiew hoch her (). Schiedsrichter Pedro Proenca aus Portugal wird das heiß ersehnte Match pfeifen.

Spanien geht mit Cesc Fabregas in der Startelf auch ins Finale der Fußball-EM. Damit setzt Teamchef Vicente del Bosque - zumindest auf dem Papier - auf eine Aufstellung ohne echten Stürmer. Auf diesen Schachzug hatte Del Bosque auch beim 1:1 gegen die Italiener in der Gruppenphase gesetzt, Fabregas hatte dabei den Treffer der Spanier erzielt.

Die Aufbietung von Fabregas anstelle von Alvaro Negredo ist die einzige Veränderung gegenüber dem Halbfinal-Erfolg nach Elfmeterschießen gegen Portugal. Italiens Teamchef Cesare Prandelli schickt seine Truppe ohne personelle Überraschung ins Rennen. Der einzige Wechsel im Vergleich zum 2:1-Halbfinal-Sieg gegen Deutschland ist die Rückkehr des verletzt gewesenen Rechtsverteidiger Ignazio Abate, der Federico Balzaretti auf die Ersatzbank verdrängt.

Spanien:

1 Casillas - 17 Arbeloa, 3 Pique, 15 Ramos, 18 Alba - 8 Xavi, 16 Busquets, 14 Alonso - 21 Silva, 10 Fabregas, 6 Iniesta

Ersatz: 23 Reina, 12 Valdes - 2 Albiol, 5 Juanfran, 4 Martinez, 20 Cazorla, 13 Mata, 22 Navas, 7 Pedro, 9 Torres, 19 Llorente, 11 Negredo

Italien:

1 Buffon - 7 Abate, 15 Barzagli, 19 Bonucci, 3 Chiellini - 8 Marchisio, 21 Pirlo, 18 Montolivo, 16 De Rossi - 9 Balotelli, 10 Cassano

Ersatz: 14 De Sanctis, 12 Sirigu - 7 Abate, 4 Ogbonna, 2 Maggio, 23 Nocerino, 17 Borini, 13 Giaccherini, 5 Motta, 11 Di Natale, 20 Giovinco, 22 Diamanti

Was Sie über die Finalisten wissen sollten

SPANIEN:

 Größe: 504.645 km2

 Einwohner: 46,082 Mio.

 Bruttonationaleinkommen (US-Dollar pro Kopf): 32.750

 Verband: Real Federacion Espanola de Futbol, gegr. 1913

 Homepage: www.rfef.es

 Dressen: Rot-Blau

 FIFA-Weltrangliste (Stand Juni 2012): 1.

 EM-Teilnahmen: 9 (1964, 1980, 1984, 1988, 1996, 2000, 2004, 2008,

2012)

 WM-Teilnahmen: 13 (1934, 1950, 1962, 1966, 1978, 1982, 1986, 1990,

1994, 1998, 2002, 2006, 2010)

 Größte Erfolge:

 * Weltmeister 2010

 * Europameister 1964, 2008

 * Vizeeuropameister 1984

 * WM-Vierter 1950

 Teamchef: Vicente del Bosque (seit 2008)

 Bekannteste Spieler: Iker Casillas (Real Madrid), Andres Iniesta,

Cesc Fabregas, Xavi (alle FC Barcelona), David Silva (Manchester

City)

ITALIEN:

 Größe: 301.336 km2

 Einwohner: 60,484 Mio.

 Bruttonationaleinkommen (US-Dollar pro Kopf): 35.150

 Verband: Federazione Italiana Giuoco Calcio, gegr. 18989

 Homepage: http://www.figc.it

 Dressen: Blau-Weiß

 FIFA-Weltrangliste (Stand Juni 2012): 12.

 EM-Teilnahmen: 8 (1968, 1980, 1988, 1996, 2000, 2004, 2008, 2012)

 WM-Teilnahmen 17 (1934, 1938, 1950, 1954, 1962, 1966, 1970, 1974,

1978, 1982, 1986, 1990, 1994, 1998, 2002, 2006, 2010)

 Größte Erfolge:

 * Weltmeister 1934, 1938, 1982, 2006

 * Europameister 1968

 * Vizeweltmeister 1970, 1994

 * Vizeeuropameister 2000

Teamchef: Cesare Prandelli (seit 2010)

 Bekannteste Spieler: Gianluigi Buffon, Andrea Pirlo, Giorgio

Chiellini (alle Juventus Turin), Daniele De Rossi (AS Roma), Mario

Balotelli (Manchester City), Antonio Cassano (AC Milan)

>