Tante von Freundin erschossen

09. März 2018 18:02; Akt: 09.03.2018 18:04 Print

Familien-Tragödie schockt United-Star Alexis Sanchez

Die Freundin von Alexis Sanchez trauert um ihre Tante. Die Angehörige wurde in Chile von ihrem eigenen Ehemann erschossen.

Did Hamann über Alexis Sanchez
Zum Thema
Fehler gesehen?

Für Manchester United-Star Alexis Sanchez steht am Samstag das Duell mit dem FC Liverpool auf dem Programm, mit dem Kopf ist er aber sicherlich woanders. In der Familie des Chilenen gab es ein unfassbares Drama, die Tante seiner Freundin wurde erschossen.

Die Tante von Sanchez-Freundin Mayte Rodriguez war seit 5. Februar spurlos verschwunden, nun herrscht Klarheit. Ihr eigener Ehemann gestand, die Frau (59) erschossen zu haben.

Die Polizei fand im Haus des Mannes zwei Pistolen und zwei Gewehre. Die Spurensicherung entdeckte Blut in seinem Auto. Die Leiche wird in den Hügeln um die Stadt Mendoza gesucht.

Schwierige Zeiten also für Alexis Sanchez und seine Freundin Mayte. Auch sportlich läuft es nicht so rund, seit seinem Wechsel zu Manchester United fehlt dem Chilenen der Torriecher.


Das könnte Sie auch interessieren:

(Heute Sport)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.