Ansturm am Flughafen

01. September 2018 13:54; Akt: 01.09.2018 13:54 Print

Nach Fan-Eklat! Ronaldo verlangt mehr Securitys

Der Ronaldo-Wahn in Italien kennt keine Grenzen. Nachdem ein Fan dem portugiesischen Superstar zu nahe kam, verlangt Ronaldo mehr Schutz von Juve.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Fan-Schock für Cristiano Ronaldo am Freitagabend. Als der Portugiese mit Juventus Turin zum Auswärtsspiel nach Parma flog, sorgte ein Fan für Wirbel.

Der Fan kletterte über eine Absperrung, um den 33-Jährigen zu erreichen. Sofort mussten Securitys einschreiten, konnten den fünffachen Weltfußballer schützen.

Der Schock beim 33-jährigen Portugiesen sitzt jedenfalls tief. Italienischen Medienberichten zufolge soll Ronaldo von Juventus Turin mehr Securitys verlangt haben.

Der Portugiese möchte drei weitere Personenschützer. Einer soll dem Portugiesen nicht von der Seite weichen, ein weiterer seine Familie beschützen und ein weiterer permanent seine Villa in Turin bewachen.


Das könnte Sie auch interessieren:

(Heute Sport)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Norbert Sequens am 01.09.2018 14:32 Report Diesen Beitrag melden

    Der G4Schuft muss es sein!

    Da gibt's nur den elendigen G4Schuft. Warum er? Es muss für ihn einen Job geben, weil er sonst nirgends einen Job hätte. Und wenn er billig ist, gibt es immer einen, der noch billiger IST! Außerdem steht er dann dort wie bestellt und nicht abgeholt.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Norbert Sequens am 01.09.2018 14:32 Report Diesen Beitrag melden

    Der G4Schuft muss es sein!

    Da gibt's nur den elendigen G4Schuft. Warum er? Es muss für ihn einen Job geben, weil er sonst nirgends einen Job hätte. Und wenn er billig ist, gibt es immer einen, der noch billiger IST! Außerdem steht er dann dort wie bestellt und nicht abgeholt.

    • Franz die Kanaille am 01.09.2018 17:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Norbert Sequens

      Ich verstehe kein Wort von dem was sie uns mitteilen möchten. Billige Securities sind nicht motiviert genug um Ronaldo zu beschützen oder wie oder was jetzt?

    einklappen einklappen