2. Klasse B - Roundup

02. Oktober 2012 13:08; Akt: 20.08.2013 10:53 Print

RSV Wien 06 setzt Erfolgslauf fort

Der Tabellenführer besiegt seinen chancenlosen Gegner klar mit 3:0. Die Verfolger vom 1. FFC Vorwärts und Suryoyo bleiben aber dran.

Fehler gesehen?

Größere Probleme mit dem Rasen als dem Gegner

Vier Spiele - vier Siege. Diese tolle Bilanz sollte beim abgeschlagenen schaffte dies letzlich auch in souveräner Manier. Es dauerte aber einige Zeit bis sich die Gäste an den ungewohnten Naturrasen gewohnt hatten. Dann zeigten sie aber was sie drauf hatten, Daniel Gasser brachte den RSV mit 0:1 in Führung - dies war auch der Pausenstand. 

Hälfte zwei wurde von den Gästen dann dominiert. Danijel Dragic mit einem Doppelpack (75./88.) entschied die Partie engültig für den Favoriten.

Auch Suryoyo verpasst Kalksburg eine Packung

Der  wollten dem Kollegium die nächste hohe Niederlage verpassen und schafften dies auch klar - 6:0 war der Endstand in einer mehr als eindeutigen Partie.

Vorwärts weiter in Richtung Tabellenspitze

Der   her. Nach einer schwer umkämpften Partie gelang dies den Favoritnern schließlich auch, 3:2 hieß es am Ende für Vorwärts.

Alle Ergebnisse des fünften Spieltags im Überblick: 

FK Rot-Weiß Wien - RSV Wien 06 0:3

Austria XVII - FC United Devils 4:2

SU Wien United - KSV Tur Abdin 2:4

SC Kollegium Kalksburg - SKV Suryoyo 0:6

FC Royal Persia - 1. FFC Vorwärts 06 2:3

>