Kuriose Szene im DFB-Pokal

12. August 2017 19:01; Akt: 12.08.2017 19:06 Print

Schlitzohr Ribery öffnet Schuhe von Schiri-Dame

Franck Ribery ist immer für einen Spaß zu haben. Diesmal war sein "Opfer" Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus im DFB-Pokal gegen Chemnitz.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bayern München-Superstar Franck Ribery sorgte beim DFB-Pokalspiel gegen den Chemnitzer FC für Lacher. Der Franzose legte sich einen Ball zum Freistoß hin, doch das Schlitzohr hatte auch noch andere Pläne. Ribery knöpfte unbemerkt die Schuhbänder von Referee Bibiana Steinhaus auf.

Freundlicherweise machte er die Schiri-Dame aber darauf aufmerksam. Am Aufstieg der Münchner änderte das nichts, es wurde ein souveränes 5:0. ÖFB-Star David Alaba wurde eingewechselt.

(pip)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • ippi_opa am 12.08.2017 19:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Scherzkeks

    Wäre perfekt gewesen wenn er sie mit dem anderen Schuh zusammen gebunden hätte. Da häts die Dame aber ordentlich aufs Pfeifferl gschmissn.

  • Peda M. am 13.08.2017 08:22 Report Diesen Beitrag melden

    Nana?

    Gelb! Tätigkeit an Obrigkeit! :)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Peda M. am 13.08.2017 08:22 Report Diesen Beitrag melden

    Nana?

    Gelb! Tätigkeit an Obrigkeit! :)

  • ippi_opa am 12.08.2017 19:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Scherzkeks

    Wäre perfekt gewesen wenn er sie mit dem anderen Schuh zusammen gebunden hätte. Da häts die Dame aber ordentlich aufs Pfeifferl gschmissn.

>