Während des Trainings

26. September 2012 15:33; Akt: 26.09.2012 15:46 Print

Wertsachen von Chelsea FC-Profis gestohlen

Die Profis und Trainer des Fußball-Champions-League-Siegers Chelsea haben eine böse Überraschung erlebt. Laut einem Bericht der englischen Zeitung Daily Mail hatten sich Diebe auf das Trainingsgelände in Surrey geschlichen.

 (Bild: EPA)

(Bild: EPA)

Fehler gesehen?

Die Profis und Trainer des Fußball-Champions-League-Siegers Chelsea haben eine böse Überraschung erlebt. Laut einem Bericht der englischen Zeitung Daily Mail hatten sich Diebe auf das Trainingsgelände in Surrey geschlichen.

Als die Spieler der "Blues" in die Kabinen zurückkamen, fehlten sechs Brieftaschen, neun Mobiltelefone und einige Uhren, woraufhin die Polizei eingeschaltet wurde. Ein Vereinssprecher bestätigte den Vorfall, der sich vor einigen Tagen ereignet hat.

Hoffentlich befanden sich auf den gestohlenen Handys keine brisanten oder gar pikanten Daten. Die britische Boulevard-Presse ist ja bekannt dafür, das Privatleben der heimischen Kickern bis ins letzte Detail auszuschlachten.

Damals wurden einige Trikos und Schuhe entwenden.

>