Nach Ferrari-Aus

12. September 2018 17:18; Akt: 12.09.2018 17:18 Print

Wird Räikkönen jetzt zur Titel-Gefahr für Vettel?

Kimi Räikkönens Zeit bei Ferrari neigt sich dem Ende zu. Wird der Finne jetzt zur Gefahr die Titel-Hoffnungen von Sebastian Vettel? Nächster Stop: Singapur!

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Wochenende geht es wieder weiter mit der Formel 1! In Singapur geht es zwischen Lewis Hamilton und Sebastian Vettel beinhart um die WM. Ein Zünglein an der Waage könnte nun ausgerechnet sein Teamkollege Kimi Räikkönen werden.

Der Finne wurde bei Ferrari klassisch ausgebootet und wird zur nächsten Saison durch Charles Leclerc ersetzt. Räikkönen muss sich mit dem Sauber-Cockpit begnügen.

Doch der "Iceman" will die letzten sieben Rennen noch seine Chance auf seinen 21. Sieg nutzen. Das könnte für seinen Teamkollegen Sebastian Vettel zur Gefahr werden.

Zieht Räikkönen Ego-Nummer ab?

Bislang galt Räikkönen immer als braver zweiter Fahrer, der zwar murrte, wenn er Vettel vorbeilassen oder taktisch für ihn fahren musste, die Strategie des Teams aber immer voll durchzog. Da das Kapitel Ferrari für den Finnen aber bald erledigt ist, könnte er nun Vettel entscheidende Punkte wegschnappen.

30 Punkte Rückstand hat Vettel aktuell auf Hamilton, die nächsten Rennen in Singapur und Sotschi sollten aber der Scuderia besser liegen als den Silberpfeilen.


Das könnte Sie auch interessieren:

(Heute Sport)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ibins am 13.09.2018 14:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wünsche

    Kimi das er in allen 7 Rennen vor Herrn Vettel ist !#!#!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Ibins am 13.09.2018 14:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wünsche

    Kimi das er in allen 7 Rennen vor Herrn Vettel ist !#!#!