Motorsport

Webber: "Chassis rettete mein Leben!"

Mit seinem Sieg in Valencia meldet sich Vettel im Kampf um die WM wieder zurück. „Es ist schön, endlich wieder ganz oben zu stehen!“, sagt er. Bereits am 11. Juli steht das nächste Rennen in Silverstone (GB) auf dem Programm.

„Letztes Jahr konnte ich dort gewinnen. Das würde ich verdammt gerne wiederholen“, verrät Vettel.

Teamkollege Mark Webber blickt nach seinem unglaublichen Horror-Crash wieder nach vorn. „Ich bin unverletzt und bereit für Silverstone“, erklärt der Australier. Den in Valencia verlorenen Punkten trauert er wenig nach.

„Klar ist das ärgerlich. Aber als ich durch die Luft gesegelt bin, habe ich eigentlich nur gehofft, dass keine Brücke im Weg ist.“


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at - Sport!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Motorsport (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel