Propheten am Werk

26. Februar 2018 11:05; Akt: 26.02.2018 12:03 Print

Verrückt! Simpsons sagten Olympia-Gold voraus

Es ist unheimlich, aber längst kein Geheimnis mehr: Die Simpsons sagen gerne mal die Zukunft voraus. Jetzt haben sie es wieder getan.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Donald Trump als US-Präsident! Noch bevor der streitbare Milliardär selbst einen Gedanken daran verschwendet hatte, war er in der TV-Kultserie "Simpson" bereits der mächtigste Mann der Welt.

Oder dass etwa der Magier Roy (bekannt aus "Siegfrid & Roy") von einem seiner weißen Tiger attackiert wird – bei den "Simpson" passierte dies bereits zehn Jahre vor dem tatsächlichen Unglück.

Jetzt haben sich die "Simpson" wieder als wahre Propheten bewiesen.

Bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang holten die US-Athleten im Curling sensationell die Goldmedaille. Im Finale rangen sie dabei den großen Favoriten Schweden nieder. Curling-Gold für den krassen Außenseiter USA bei Olympia? Das gab es bereits den "Simpsons"! In einer 2010 ausgestrahlten Folge "curlten" sich Marge und Homer ebenfalls zur Goldmedaille bei den Spielen – in einem Finale gegen, wie kann es anders sein, Schweden. (siehe Video oben)

Wer also wissen will, was die Zukunft mit sich bringt, sollte fleißig "Simpsons" schauen.


Das könnte Sie auch interessieren:

(red.)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.