Sommersport

Doppel(t) hält besser: Melzer gewinnt Shanghai

Das polnische Duo Mariusz Fyrstenberg und Marcin Matkowski hielt lange Zeit mit, musste sich am Ende aber mit 7:5, 4:6 und 10:5 geschlagen geben. Es ist der dritte Turnier-Sieg Melzers im Doppel. Der 29-Jährige wird damit beim World-Tour-Finale in London antreten.

Melzer musste auf "Standard"-Partner Philipp Petzschner verzichten. Der Deutsche ist verletzt. Egal: Mit Ersatzmann Paes geht's auch. Und von diesem gab es auch ein Sonderlob: "Jürgen ist einer der talentiertesten Spieler der letzten Jahre."

Der Sieg im Einzel ging überraschend an den Schotten Andy Murray. Er besiegte den Schweizer Roger Federer klar mit 6:3 und 6:2.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus Sommersport