Sommersport

Oliver Marach feiert dritten ATP-Turniersieg

Im Finale setzen sich die topgesetzten Marach/Kubot gegen Simon Aspelin/Paul Hanley (SWE/AUS) 7:6(4), 3:6, 10:6 (Champions Tiebeak) durch. Für den Steirer ist es der erste ATP-Turniersieg im laufenden Jahr - in der Vergangenheit konnte der Ex-Leitgeb-Schützling schon in Bukarest 2007 und Acapulco 2008 triumphieren.

Die Saison 2009 verläuft für das Gespann Marach/Kubot einstweilen höchst erfolgreich. In 19 Saisonmatches hält das Duo bei 14 Siegen und nur fünf Niederlagen. Als Highlight steht das Erreichen des Australian-Open-Halbfinales zu Buche. In der aktuellen Jahreswertung belegen Marach/Kubot den starken vierten Rang.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at - Sport!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung