Sieg gegen Wickmayer

JA! Paszek im Wimbledon-Achtelfinale

Tamira Paszek Wimbledon Tennis

Beim Rasen-Klassiker war die 21-Jährige auch schon 2007 und 2011 im Achtelfinale gestanden

Mehr Fakten
Tamira Paszek Wimbledon Tennis

Beim Rasen-Klassiker war die 21-Jährige auch schon 2007 und 2011 im Achtelfinale gestanden

Tamira Paszek ist am Samstag zum dritten Mal in ihrer Karriere ins Achtelfinale des Tennis-Grand-Slam-Turniers in Wimbledon eingezogen. Österreichs Nummer eins setzte sich gegen die Belgierin Yanina Wickmayer in einer hartumkämpften Partie mit 2:6,7:6(4),7:5 durch und feierte damit ihren achten Matchsieg in Folge.


Beim Rasen-Klassiker war die 21-Jährige auch schon 2007 und 2011 (Viertelfinale) im Achtelfinale gestanden. Nächste Gegnerin der Eastbourne-Siegerin am Montag ist entweder die als Nummer 21 gesetzte Italienerin Roberta Vinci oder die Kroatin Mirjana Lucic.

Orte: England

Ihre Meinung