Tennis Sportmix

Trimmel neuer Davis-Cup-Kapitän

Ernst Wolner und Clemens Trimmel

ÖTV-Boss Ernst Wolner präsentiert Clemens Trimmel

Ernst Wolner und Clemens Trimmel

ÖTV-Boss Ernst Wolner präsentiert Clemens Trimmel

Clemens Trimmel wurde am Freitag als neuer Kapitän des österreichischen Davis-Cup-Teams präsentiert. Der ehemalige Tennisprofi hat sich für seine dreijährige Amtszeit hohe Ziele gesetzt.

Trimmel übernimmt das Amt des ÖTV-Davis-Cup-Kapitäns und -Sportdirektors ab Jänner 2012. Der 33-Jährige tritt die Nachfolge von Gilbert Schaller an.

"Es ist eine positive Nervosität vorhanden. Ich freue mich extrem auf die Herausforderung. Ich glaube, dass wir, wenn wir alle gemeinsam an einem Strang ziehen, viel bewegen können", meint der Wiener.

Trimmel, der zuletzt bei einem Wettanbieter arbeitete, hat viel vor: "Ganz oben steht, dass wir wieder ein Viertelfinale im Davis Cup erreichen und im Fed Cup wieder in die Weltgruppe kommen."

Als weiteres Ziel nennt Trimmel "eine Medaille" bei den Olympischen Spielen in London 2012. Als Spieler brachte es der Wiener bis auf Platz 147 im ATP-Ranking, mehrere Fuß-Operationen beendeten seine Karriere aber vorzeitig.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at - Sport!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Sportmix (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel