"Der Größte" Sportmix

Muhammad Ali ist 70 Jahre alt

Muhammad Ali

(© Youtube)

Am 17. Jänner feiert Muhammad Ali seinen 70. Geburtstag. Bereits am Samstag hatten Verwandte, Freunde und Fans der Boxlegende auf das Ereignis angestoßen. Heute.at hat für Sie zudem eine Übersicht über die wichtigsten und bekanntesten Kämpfe des bald 70-Jährigen zusammengestellt.

In seiner Heimatstadt Louisville versammelten sich zahlreiche Gäste im "Muhammad Ali Zentrum", um dem früheren Ausnahmeboxer zu gratulieren. Als sich der ehemalige Weltmeister im Schwergewicht auf einem Balkon zeigte, brandete in der Lobby Applaus auf.

Ali "will nicht hören, dass er wie 70 aussieht"
Seinem runden Geburtstag blicke Ali mit gemischten Gefühlen entgegen, berichtete seine Ehefrau Lonnie zuvor: "Er ist froh, dass er seinen 70. Geburtstag erlebt, aber er will hören, dass er nicht wie 70 aussieht." Ali zählt zu den bekanntesten Sportlern aller Zeiten. Wegen seiner fortschreitenden Parkinson-Erkrankung war er zuletzt aber immer seltener in der Öffentlichkeit zu sehen.

Karrierebeginn: Wollte Fahrraddieb verprügeln
Ali wurde am 17. Jänner 1942 als Cassius Marcellus Clay Junior geboren. Im Alter von zwölf Jahren begann er mit dem Boxen. Zuvor war sein Fahrrad gestohlen worden und er hatte den Dieb verprügeln wollen. Später wurde er dem Polizisten Joe Martin vorgestellt, der ihn in der örtlichen Boxhalle trainierte. Es war der Beginn einer einzigartigen Karriere, deren Höhepunkte Olympia-Gold 1960 in Rom sowie der dreimalige Gewinn des Profi-WM-Titels im Schwergewicht waren.

Nächste Seite: Die bekanntesten Kämpfe von Muhammad Ali
Seite 1 von 4 1 2 3 4

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Sportmix (10 Diaserien)