Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

19.08.2012

Erste Medaille seit 2001

WM-Silber für Ruderin Taupe-Traer

Michaela Taupe-Traer

Michaela Taupe-Traer gewann ihre erste WM-Medaille (© APA)

Michaela Taupe-Traer hat am Sonntag bei den Ruder-Weltmeisterschaften der nicht-olympischen Klassen in Plowdiw (Bulgarien) die WM-Silbermedaille geholt.

Die Athletin von Nautilus Klagenfurt musste sich im Finale im Leichtgewichts-Einer nur der Griechin Alexandra Tsiavou geschlagen geben. Für die 37-jährige Kärntnerin, die schon 2009 in Posen im LG-Einer WM-Sechste geworden war, ist es die erste WM-Medaille.

Für den ÖRV endete damit eine elfjährige medaillenlose Durststrecke bei Weltmeisterschaften: Zuletzt hatte Österreich bei der WM 2001 in Luzern Gold im LG-Vierer ohne (Martin Kobau, Wolfgang Sigl, Bernd Wakolbinger, Sebastian Sageder) geholt.

APA/red





VideosHeute

< Heute.at besucht SC Mannswörth

Trainingsauftakt

Heute.at besucht SC Mannswörth

Regionalliga Ost - 28. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 28. Runde

Regionalliga Ost - 27. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 27. Runde

Regionalliga Ost - 19. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 19. Runde

Regionalliga Ost - 17. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 17. Runde

Regionalliga Ost - 15. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 15. Runde

Regionalliga Ost - 14. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 14. Runde

Regionalliga Ost - 13. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 13. Runde

Regionalliga Ost - 12. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 12. Runde

Regionalliga Ost - 11. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 11. Runde

>


SportkommentareHeute

< Druck wird größer

Frenkie Schinkels

Red Bull Racing ein schlechter Verlierer?

Markus Miksch

Schwärmerei

Marc Girardelli

>

TopHeute