Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

19.08.2012

Will trotzdem starten

Casey Stoner in Indy schwer verletzt

Casey Stoner in Indianapolis gestürzt

Stoner musste mit der Barre abtransportiert werden (© dapd)

Casey Stoner kam im Qualifying für den MotoGP-Lauf in Indianapolis schwer zu Sturz. Der Australier will trotz seiner schweren Verletzungen das Rennen in Angriff nehmen.

Ausgangs der Kurve 13 warf es Stoner nach einem "Highsider" in hohem Bogen von seiner Honda. Der Australier konnte nicht mehr aus eigener Kraft aufstehen und musste von den Streckenposten mit der Barre abtransportiert werden.

"Mein Fuß war in einem seltsamen Winkel zu meinem Bein. Ich spürte einen stechenden Schmerz in meinem Unterschenkel, dann einen Knacks, als wenn mein Knöchel wieder zurück sprang. Es war sehr schmerzhaft und ich war sicher, dass ich mir etwas gebrochen hatte", schilderte der 26-Jährige.

+++ Stoner zweifelt an Rossis Talent +++

Seine Vermutungen wurden bei der anschließenden Untersuchung bestätigt. Der amtierende Weltmeister erlitt Knochenabsplitterungen rund um seinen rechten Knöchel sowie eine kleine Fraktur. Außerdem waren etliche Bänder gerissen und zudem erlitt er eine schwere Prellung des Schienbeins.

Stoner will dennoch starten, wenn er sich am Sonntag zu imstande sieht. Nicht dabei sein wird Lokalmatador Nicky Hayden, der bei einem ähnlichen Sturz eine Gehirnerschütterung erlitt und sich zwei Mittelhandknochen brach. Der Ducati-Pilot war sogar kurze Zeit bewusstlos.

News für Heute?


Verwandte Artikel

MotoGP: Marc Marquez gewinnt auch in Austin

Grand Prix of the Americas

MotoGP: Marc Marquez gewinnt auch in Austin

MotoGP geht in neue Rekord-Saison

Elf Weltmeister an Bord

MotoGP geht in neue Rekord-Saison

Ex-Weltmeister Hayden vor die Tür gesetzt

Kein neuer Ducati-Vertrag

Ex-Weltmeister Hayden vor die Tür gesetzt

MotoGP vor Comeback in Österreich

2015 am Salzburgring

MotoGP vor Comeback in Österreich

Champ Lorenzo verpasste Heimsieg

Pedrosa siegte in Valencia

Champ Lorenzo verpasste Heimsieg

Jorge Lorenzo ist MotoGP-Weltmeister

Stoner siegt in Australien

Jorge Lorenzo ist MotoGP-Weltmeister

Lorenzo gewinnt MotoGP-Auftakt in Katar

Verzweifelter Rossi nur 10.

Lorenzo gewinnt MotoGP-Auftakt in Katar

MotoGP-Star Dani Pedrosa verhaftet

Schummelte bei Prüfung

MotoGP-Star Dani Pedrosa verhaftet






VideosHeute

< Heute.at besucht SC Mannswörth

Trainingsauftakt

Heute.at besucht SC Mannswörth

Regionalliga Ost - 28. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 28. Runde

Regionalliga Ost - 27. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 27. Runde

Regionalliga Ost - 19. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 19. Runde

Regionalliga Ost - 17. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 17. Runde

Regionalliga Ost - 15. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 15. Runde

Regionalliga Ost - 14. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 14. Runde

Regionalliga Ost - 13. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 13. Runde

Regionalliga Ost - 12. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 12. Runde

Regionalliga Ost - 11. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 11. Runde

>


SportkommentareHeute

< Druck wird größer

Frenkie Schinkels

Red Bull Racing ein schlechter Verlierer?

Markus Miksch

Schwärmerei

Marc Girardelli

>

TopHeute