"Es ist sehr aufregend" Sportmix

Olympiastar Mo Farah Vater von Zwillingsmädels

Olympiastar Mo Farah Vater von Zwillingsmädels

Mo Farah im Vaterglück (© Eddie Keogh / Reuters)

Mo Farah im Vaterglück
Mo Farah im Vaterglück
Großbritanniens neues Leichtathletik-Idol Mo Farah ist Vater von Zwillingsmädchen geworden. "Meine Frau hat zwei kleine, wunderschöne Mädchen zur Welt gebracht. Es ist sehr aufregend", sagte der Doppel-Olympiasieger von London über 5.000 und 10.000 Meter am Samstag dem britischen TV-Sender Sky News.

+++ Mo Farah als witziger Internet-Star +++

Mo Farah als Internetstar

Auf der Flucht vor dem T-Rex
Auf der Flucht vor dem T-Rex
Als der gebürtige Somalier bei Heim-Olympia zum Helden avancierte, waren auch seine hochschwangere Frau Tania und Stieftochter Rihanna mit dabei. "Diese zwei Medaillen sind für meine Mädchen, die bald kommen. Sie sind Zwillinge, also gibt es für jede eine ", kündigte Farah im Olympiastadion an, das er gleich mehrmals mit seiner Siegesgeste "Mobot" verzückte.

Farah kann allerdings nicht sehr lange am Bett seiner Frau und der beiden kleinen Töchter sitzen. "Ich habe ein Rennen", erklärte der 29-Jährige. Am Sonntag steht der Langstrecken-Star beim Diamond-League-Meeting in Birmingham am Start.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at - Sport!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Sportmix (10 Diaserien)