Dopingaffäre Sportmix

Lance Armstrong: "Weint nicht um mich"

Erster Auftritt nach Bekanntgabe seiner lebenslangen Sperre im Profisport! Lance Armstrong (US) fuhr in Aspen (US) ein Mountainbike-Hobbyrennen und wurde vom 16-jährigen Keegan Swirbul besiegt. "Niemand braucht um mich weinen", verkündete er. In der Doping-Causa gibt es neue Vorwürfe gegen ihn. 

+++ Armstrong ist alle Tour de France-Titel los +++   

+++ Doping-Akte: Für Armstrong wird es eng +++

Erster Auftritt nach Bekanntgabe seiner lebenslangen Sperre im Profisport! Lance Armstrong (US) fuhr in Aspen (US) ein Mountainbike-Hobbyrennen und wurde vom 16-jährigen Keegan Swirbul besiegt. "Niemand braucht um mich weinen", verkündete er. In der Doping-Causa gibt es neue Vorwürfe gegen ihn.        


Haben Sie schon unseren Sport-Newsletter abonniert? Hier anmelden!
PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at - Sport!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung

Fotoshows aus Sportmix (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel