Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Neue ÖVP-Gesichter | Unwetter-Chaos

Lade Login-Box.

Schlank in den Herbst

Tolle Rezepte!

Schlank in den Herbst

Wolf Haas "Brennerova"

Der neue Brenner

Wolf Haas "Brennerova"

Geheime Promi-Hochzeiten

Wie Brangelina

Geheime Promi-Hochzeiten

09.09.2012

Weiter Weltmeister

Klitschko prügelte Charr aus dem Boxring

Runde 4: Klitschko drischt auf seinen Kontrahenten Charr ein

Runde 4: Klitschko drischt auf seinen Kontrahenten Charr ein (© Maxim Shemetov / Reuters)

Der Ukrainer Vitali Klitschko bleibt Boxweltmeister im Schwergewicht. Der 41-Jährige besiegte am Samstagabend in Moskau den Deutsch-Libanesen Manuel Charr durch technischen K.o. in der vierten Runde.

Der ältere der beiden Klitschko-Brüder hat damit 45 von 47 Profikämpfe gewonnen und den WM-Titel des Weltverbandes WBC zum neunten Mal in Serie verteidigt. Charr hatte nicht den Hauch einer Chance. Von der ersten Sekunde an deckte Klitschko seinen Gegner mit Schlägen ein. In der zweiten Runde wurde Charr das erste Mal auf die Bretter geschickt.

Das Blut spritze schließlich in Runde vier. Charr brach ein Cut über dem rechten Auge auf, wenig später beendete der Ringrichter den ungleichen Kampf. Der Wahl-Kölner protestierte wütend gegen die Entscheidung. Klitschko denkt weiter nicht ans Aufhören - trotz seiner Ambitionen, mit seiner Partei am 28. Oktober ins ukrainische Parlament einzuziehen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Ex-Boxweltmeister Gonzalez tot

Motorradunfall in Mexiko

Ex-Boxweltmeister Gonzalez tot

Kiew ist bis Oktober ohne warmes Wasser

Gasmangel im Bürgerkrieg

Kiew ist bis Oktober ohne warmes Wasser

Diesmal gewinnt Boxweltmeister nicht

Klitschko/Janukowitsch

Diesmal gewinnt Boxweltmeister nicht

Bulatow lässt sich in Litauen behandeln

Gefolterter Ukraine-Aktivist

Bulatow lässt sich in Litauen behandeln

USA und Russland streiten um die Ukraine

McCain hält Rede in Kiew

USA und Russland streiten um die Ukraine

Regierungs-Anhänger protestierten in Kiew

Bürgermeister zurückgetreten

Regierungs-Anhänger protestierten in Kiew

Putin lässt Militäreinsatz auf der Krim absegnen

Marschbefehl noch nicht erteilt

Putin lässt Militäreinsatz auf der Krim absegnen

Klitschko warnt Putin vor Einmischung

Eskalation befürchtet

Klitschko warnt Putin vor Einmischung

VIPs defilieren für guten Zweck

Nowak 20 Kilo leicher

VIPs defilieren für guten Zweck






VideosHeute

< Heute.at besucht SC Mannswörth

Trainingsauftakt

Heute.at besucht SC Mannswörth

Regionalliga Ost - 28. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 28. Runde

Regionalliga Ost - 27. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 27. Runde

Regionalliga Ost - 19. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 19. Runde

Regionalliga Ost - 17. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 17. Runde

Regionalliga Ost - 15. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 15. Runde

Regionalliga Ost - 14. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 14. Runde

Regionalliga Ost - 13. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 13. Runde

Regionalliga Ost - 12. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 12. Runde

Regionalliga Ost - 11. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 11. Runde

>


SportkommentareHeute

< Werner Beinhart

Frenkie Schinkels

"Heute" hat ein Leiberl in Brasilien

WM Tagebuch

>

TopHeute