Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

05.10.2012

Star soll am 6. Oktober sterben

Anonyme Todesdrohung gegen Roger Federer

USA TENNIS US OPEN GRAND SLAM 2012

Ist Roger Federer wirklich in Gefahr? (© EPA)

Gegen den Schweizer Tennisstar Roger Federer hat es laut einem chinesischen Zeitungsbericht eine Morddrohung im Internet gegeben. Darin werden auch der Ort und das Datum des Attentats genannt. Die Behörden nehmen die Drohung ernst.

Die auf einer Federer-Fanseite am 25. September für Samstag, den 6. Oktober, angekündigte Ermordung des Weltranglisten-Ersten sei mit einem Bild des enthaupteten Schweizers versehen gewesen, berichtete die "Shanghai Youth Daily" am Freitag. Die Drohung sorgte dafür, dass die Sicherheitsvorkehrungen um Federer beim am Wochenende beginnenden Turnier in Shanghai erhöht wurden.

Erinnerungen an den 30. April 1993 werden durch die Todesdrohung wieder wach. Damals wurde die Weltklasse-Tennisspielerin Monica Seles bei einem Turnier in Hamburg während eines Spiels von dem psychisch gestörten Günter Parche mit einem Messer in den Rücken gestochen. Der Attentäter war "Fan" von Seles größter Kontrahentin Steffi Graf.


News für Heute?


Verwandte Artikel

China startet im Hafen von Shanghai Freihandelszone

Testlauf für Wirtschaftsreform

China startet im Hafen von Shanghai Freihandelszone

Shanghais Bevölkerung fürchtet um Gesundheit

Nach Schweinekadavern im Fluss

Shanghais Bevölkerung fürchtet um Gesundheit

Peking blockiert Zugang zu Google-Diensten

25 Jahre Tiananmen-Massaker

Peking blockiert Zugang zu Google-Diensten

Rosberg holt ersten Grand-Prix-Sieg

Grand Prix von Shanghai

Rosberg holt ersten Grand-Prix-Sieg

Grazer Ordnungswache mit Messer bedroht

"Ich steche euch nieder"

Grazer Ordnungswache mit Messer bedroht

China: 38 Tote bei schwerem Busunglück

Etliche schwerverletzte

China: 38 Tote bei schwerem Busunglück

China baut 1-Kilometer-Turm

Eiffelturm-Vorbild

China baut 1-Kilometer-Turm

Ausnahmezustand in Chinas Internet

Google-Dienste gesperrt

Ausnahmezustand in Chinas Internet

Beilmann nimmt Frau als Geisel

Hintergründe unklar

Beilmann nimmt Frau als Geisel

33 Tote bei Messerattacke in China

Täter stachen wahllos zu

33 Tote bei Messerattacke in China

China leidet unter Smog - Alarm ausgerufen

Schlimme Luftverschmutzung

China leidet unter Smog - Alarm ausgerufen

Video-Schock: Freundin in Kanal gestoßen

Frau nach 60 Stunden frei

Video-Schock: Freundin in Kanal gestoßen






VideosHeute

< Heute.at besucht SC Mannswörth

Trainingsauftakt

Heute.at besucht SC Mannswörth

Regionalliga Ost - 28. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 28. Runde

Regionalliga Ost - 27. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 27. Runde

Regionalliga Ost - 19. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 19. Runde

Regionalliga Ost - 17. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 17. Runde

Regionalliga Ost - 15. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 15. Runde

Regionalliga Ost - 14. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 14. Runde

Regionalliga Ost - 13. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 13. Runde

Regionalliga Ost - 12. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 12. Runde

Regionalliga Ost - 11. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 11. Runde

>


SportkommentareHeute

< EM-Quali ein Muss?

Frenkie Schinkels

"Heute" hat ein Leiberl in Brasilien

WM Tagebuch

>

TopHeute