Hochzeitstorte schon bestellt

01. August 2012 14:29; Akt: 01.08.2012 15:02 Print

Jürgen Melzer will Doppelpartnerin heiraten

Eines der bestgehüteten Geheimnisse der Sportwelt dürfte gelüftet worden sein. Tennis-As Jürgen Melzer will seine Flamme, die Tschechin Iveta Benesová vor den Traualtar führen - glaubt zumindest ein Demel-Gast, der gehört haben will, wie Melzer seine Hochzeitstorte im Traditionshaus bestellt hat.

storybild

(Bild: GEPA pictures/ Matthias Hauer)

Fehler gesehen?

Eines der bestgehüteten Geheimnisse der Sportwelt dürfte gelüftet  worden sein. Tennis-As Jürgen Melzer will seine Flamme, die Tschechin Iveta Benesová vor den Traualtar führen - glaubt zumindest ein Demel-Gast, der gehört haben will, wie Melzer seine Hochzeitstorte im Traditionshaus bestellt hat.

Der hellhörige Gast leitete die Info sofort ans Seitenblicke Magazin weiter. So drang die Geschichte auch an die Außenwelt.

Seit 2011 sind die beiden ein Paar. Als Melzer seine Liebe zu seiner damaligen Doppelpartnerin fand, war er noch mit Schwimmerin Mirna Jukic zusammen, die daraufhin entrüstet vorzeitig aus Wimbledon abreiste.

Melzer hat seit Jahren eine Vorliebe für Tennisspielerinnen. 2006 angelte sich Melzer die russische Tennisspielerin Anastasia Myskina, die sich später wegen einer Fußverletzung aus dem Tenniszirkus zurückzog. Danach wurde Nicole Vaidisova an seiner Seite gesichtet. Die Tschechin war, richtig geraten, Tennisspielerin. Es folgte von 2008 bis 2009 Dominika Cibulkova, Tennis-As aus der Slowakei. 

Danach kam Melzer mit Österreichs schönster Schwimmerin, Mirna Jukic zusammen. Die Beziehung mit ihr dauerte länger, als alle anderen davor. Die Beziehung hielt von Mai 2009 bis Juni 2011. Dann kam Wimbledon und Jukic roch den Braten.