Nach klarem Auftaktsieg

06. August 2012 14:35; Akt: 06.08.2012 17:36 Print

Austro-Ringer Hrustanovic scheitert im Achtelfinale

Der österreichische Ringer Amer Hrustanovic hat am Montag nach einem Sieg im Auftaktkampf beim Olympia-Turnier der Klasse bis 84 Kilogramm im griechisch-römischen Stil sein Achtelfinalduell verloren.

 (Bild: DAPD)

(Bild: DAPD)

Fehler gesehen?

Der 24-jährige Salzburger gewann in der Vorrunde gegen den Südkoreaner Lee Se-yeol in der Qualifikationsrunde 3:0, 1:0. Im Achtelfinale traf er auf den Polen Damian Janikowski, der den Türken Nazmi Avluca bezwang.

Leider verlor Hrustanovic den zweiten Kampf ziemlich klar mit 0:2, 0:3 und ist damit ausgeschieden.