Instagram-Posting

24. Juli 2017 08:08; Akt: 24.07.2017 08:31 Print

Becker im Krankenhaus! "Habe ein neues Gelenk"

Boris Becker kommt nicht aus dem Tief! Pleite, Beinahe-Deals mit verurteilten Betrügern – und jetzt landete die Tennis-Ikone auch noch im Spital. Grund: das Sprunggelenk.

Boris Becker – legendäre Szenen einer Tennis-Ikone
Zum Thema
Fehler gesehen?

Kein Tag ohne Schlagzeilen um Boris Becker. Erst wurde er von einem Londoner Gericht für Pleite erklärt. Dann wurde bekannt, dass er sein Elternhaus in Leimen bereits 2011 verkaufen wollte – an den heute verurteilten Millionen-Betrüger Jonas Köller. Jetzt postete die Tennis-Ikone auf Instagram ein Foto und ein Video aus dem Krankenhaus. "Ich habe ein (fast) neues Sprunggelenk", verrät der 49-Jährige. Er befindet sich bereits auf dem Weg der Besserung, wie das Video zeigt, in dem er bereits auf Krücken unterwegs ist: "Am Weg zurück, drei Tage nach der Gelenksoperation."

Ich möchte mich ganz herzlich bei Prof.Dr. Valderrabano und Frau Knajbl bedanken!!! Ich habe ein (fast)neues Sprunggelenk...

A post shared by Boris Becker (@borisbeckerofficial) on


Sein Biograf Christian Schommers berichtet über die gesundheitlichen Probleme: "Er hatte schon lange riesige Schmerzen im Sprunggelenk, hat noch dazu zwei künstliche Hüften." Nachsatz: "Es eist eine emotional hochdramatische Situation. So eine Krise hat er noch nie gehabt. Das geht richtig an die Substanz."

Coming back ...3days after ankle surgery!

A post shared by Boris Becker (@borisbeckerofficial) on


(heute.at)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Berti am 24.07.2017 08:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    der arme Boris

    Böse Zungen behaupten, daß sich Boris ein paar Brillanten aus dem Fuß heraus holen ließ, welche er für den Notfall eingepflanzt hatte.

    einklappen einklappen
  • skyfarmer am 24.07.2017 11:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    hr

    Ach gott der arme. jetzt das auch noch. er tut mir ja sooooo leid .. wer bezahlt die kosten.. soll sich mal den Kopf röntgen lassen vielleicht wird dort auch was gefunden.. wenn überhaupt

Die neusten Leser-Kommentare

  • skyfarmer am 24.07.2017 11:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    hr

    Ach gott der arme. jetzt das auch noch. er tut mir ja sooooo leid .. wer bezahlt die kosten.. soll sich mal den Kopf röntgen lassen vielleicht wird dort auch was gefunden.. wenn überhaupt

  • Berti am 24.07.2017 08:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    der arme Boris

    Böse Zungen behaupten, daß sich Boris ein paar Brillanten aus dem Fuß heraus holen ließ, welche er für den Notfall eingepflanzt hatte.

    • skyfarmer am 24.07.2017 11:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Berti

      laaaach..

    • Charlie am 24.07.2017 14:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Berti

      hahahaha

    einklappen einklappen
>