Kuriose Szene

01. März 2018 14:52; Akt: 01.03.2018 14:52 Print

KissCam-Fail: Fan spritzt Tribüne mit Cola voll

Ein Fan hat sich bei einem Spiel der Atlanta Hawks ordentlich unbeliebt gemacht. Als die KissCam auf ein Pärchen schwenkte, spritzte er alle mit Cola voll.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bei Sportveranstaltungen in Amerika ist die KissCam in Spiel-Pausen einfach nicht wegzudenken. Auch bei den Atlanta Hawks wird regelmäßig die Kamera ins Publikum geschwenkt, um Pärchen zu animieren, sich ein Busserl zu geben.

Dieses Mal lief es aber alles andere als rund. Als das Pärchen zum Kuss ansetzte, versuchte ein Zuschauer eine Reihe weiter vorne eine Softdrink-Flasche zu öffnen. Der Drink war allerdings ein wenig zu fest geschüttelt.

Das Erfrischungsgetränk spritze los, die Fans rundherum sprangen auf. Den Besitzer der Flasche schien das nicht allzu sehr zu stören, sein Blick war allerdings für Götter!


(Heute Sport)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Dr. Frankenstein am 01.03.2018 16:13 Report Diesen Beitrag melden

    Shake it Baby

    Der hat die Ruhe weg.. cool.. ;))

  • Ferdinand am 01.03.2018 19:51 Report Diesen Beitrag melden

    ARMerika

    Ich denke da trifft ihn keine Schuld, denn auf der Flasche steht wahrscheinlich nicht "do not shake, can go over".

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ferdinand am 01.03.2018 19:51 Report Diesen Beitrag melden

    ARMerika

    Ich denke da trifft ihn keine Schuld, denn auf der Flasche steht wahrscheinlich nicht "do not shake, can go over".

  • Dr. Frankenstein am 01.03.2018 16:13 Report Diesen Beitrag melden

    Shake it Baby

    Der hat die Ruhe weg.. cool.. ;))