Wer ist Schuld an Prügelei?

10. Oktober 2018 16:14; Akt: 10.10.2018 16:16 Print

Video beweist: McGregor ließ zuerst Fäuste fliegen

Die Massenschlägerei nach der Niederlage beim UFC-Comeback von Conor McGregor sorgt weiter für Schlagzeilen. Ein Video zeigt: Der Ire schlug zuerst zu!

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bei seiner Rückkehr in das Oktagon hat Conor McGregor eine Niederlage hinnehmen müssen. Der Ire klopfte nach einem Würgegriff von Gegner Khabib Murmagomedow in der vierten Runde ab. Das löste eine Massenschlägerei aus. Die Polizei in Las Vegas musste anrücken.

Nun tauchten neue Videos auf, die einen anderen Blickwinkel auf das Gerangel im UFC-Käfig ermöglichten. Diese Bilder beweisen nun: McGregor ließ nach dem Kampf zuerst die Fäuste sprechen.

Erster Schlag von McGregor

Der 30-jährige Ire lieferte sich mit den Nurmagomedow-Teamkollegen Zubaira Tukhugow und Islam Makhachew ein hitziges Wortgefecht. Dann konnte sich McGregor nicht mehr beherrschen, teilte einen Schlag gegen Makhachew aus.

Der Russe konterte prompt und schlug zurück. Der Versuch eines Polizisten, ihn abzublocken, schlug fehl. Tukhugow attackierte McGregor dann von hinten. Danach griff die Prügelei auf das gesamte Oktagon über.

Sperre gegen Makhachew un Tukhugow

Der UFC-Boss Dana White hatte Makhachew und Tukhugow bereits ein lebenslanges Kampfverbot im UFC-Oktagon aufgebrummt. "Die beiden, die reingesprungen sind, werden nie wieder hier kämpfen. Ich habe hart daran gearbeitet, diese Veranstaltungen zu vermarkten. So sieht Mixed Martial Arts nicht aus."

McGregor wurde nach seiner Niederlage aus medizinischen Gründen für ein Monat suspendiert. Ob weiter Sanktionen gegen den 30-Jährigen folgen, ist noch offen. Die Kampfbörse von 1,3 Millionen US-Dollar wurde jedenfalls einbehalten.


Das könnte Sie auch interessieren:

(Heute Sport)

Themen

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Peter drais am 11.10.2018 22:29 Report Diesen Beitrag melden

    Mal anders schauen!

    Mc gregor hat den zu erst geschlagen auf den zaun vom octagon. Der andere ist wütend auf die attacke von gregor will ihn vermutlich schlagen, aber auch bekommt den ersten schlag von mc gregor ab. Darauf hin dreht der mit dem roten komplet aus und schlägt auf mc gregor zu... was würde die polizei sogar tun wenn ein team kollege und sogar zwei team kollegen von einem anderen angegriffen wird? Sicherlich würden die ihn ansprühen mit pfeffer spray, strom schocker nutzen, und zu 5. auf ihn drauf gehen bis er halb tot ist.

  • Michael am 10.10.2018 19:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie kleine Kinder....

    Einer wie der andere nach dem Gong und außerhalb sollte Schluss sein....

  • Leo King am 10.10.2018 17:31 Report Diesen Beitrag melden

    Falschmeldung!

    Ich weiß nicht, was die Heute-Redaktion für blinde Redakteure hat, man kann klar erkennen, dass der Angreifer außen herumlief (mit dem Rücken zur Kamera) und McGregor zuerst schlug! Bitte keine Falschmeldungen!

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Peter drais am 11.10.2018 22:29 Report Diesen Beitrag melden

    Mal anders schauen!

    Mc gregor hat den zu erst geschlagen auf den zaun vom octagon. Der andere ist wütend auf die attacke von gregor will ihn vermutlich schlagen, aber auch bekommt den ersten schlag von mc gregor ab. Darauf hin dreht der mit dem roten komplet aus und schlägt auf mc gregor zu... was würde die polizei sogar tun wenn ein team kollege und sogar zwei team kollegen von einem anderen angegriffen wird? Sicherlich würden die ihn ansprühen mit pfeffer spray, strom schocker nutzen, und zu 5. auf ihn drauf gehen bis er halb tot ist.

  • Emil am 11.10.2018 06:03 Report Diesen Beitrag melden

    Heute

    Falschmeldung ! Mc Gregor hat sicher nicht alls erster zu geschlagen ich glaube die von der Heute sind Blind, Der Angreifer kam von außen von Khabib's Team Bitte keine Falschmeldungen

  • Michael am 10.10.2018 19:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie kleine Kinder....

    Einer wie der andere nach dem Gong und außerhalb sollte Schluss sein....

  • Leo King am 10.10.2018 17:31 Report Diesen Beitrag melden

    Falschmeldung!

    Ich weiß nicht, was die Heute-Redaktion für blinde Redakteure hat, man kann klar erkennen, dass der Angreifer außen herumlief (mit dem Rücken zur Kamera) und McGregor zuerst schlug! Bitte keine Falschmeldungen!

    • Einstein am 10.10.2018 19:43 Report Diesen Beitrag melden

      Genauer hinschauen

      Man kann auch klar erkennen, das der erste zuerst schlagen wollte und McGregor aber schneller war!!!

    einklappen einklappen