Freundin zeigt auf

07. September 2018 08:01; Akt: 07.09.2018 08:16 Print

Von Thiem beflügelt! Kiki steht im US-Open-Finale

Dominic Thiem lieferte sich einen epischen Fight mit Rafael Nadal. Jetzt zeigt Freundin Kiki Mladenovic ihr Können, steht im Doppelfinale.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der Nacht auf Mittwoch hatte Kristina "Kiki" Mladenovic noch fast fünf Stunden mit ihrem Herzblatt Dominic Thiem mitgefiebert. Danach war Trösten angesagt. Der Österreicher musste sich nach einer heroischen Leistung im Tie-Break des Entscheidungssatzes der Nummer eins der Welt, Rafael Nadal, geschlagen geben und schied im Viertelfinale der US Open aus.

Doch Kiki ist nicht nur zur Unterstützung ihres Freundes in New York. In der Nacht auf Freitag unterstrich sie ihre eigene Stärke und durfte über den Finaleinzug im Damen-Doppel jubeln. Gemeinsam mit ihrer ungarischen Partnerin Timea Babos steht die Französin im Endspiel.

Selbiges gelang Serena Williams im Einzel-Bewerb. Eigentlich ein gewohntes Bild, dominiert die Lokalmatadorin doch seit langer Zeit das Damen-Tennis. Für sie ist dieser Erfolg aber ein ganz besonderer - sie spielt um den ersten Grand-Slam-Titel nach ihrer Babypause.


Das könnte Sie auch interessieren:

(Heute Sport)