Erster Saisonsieg

Hayböck gewinnt beim Springen in Lahti!

Michael Hayböck gewinnt in Lahti!

Mehr Fakten

Michael Hayböck gewinnt in Lahti!

Michael Hayböck landete sensationell auf dem ersten Platz. Der Slowene Peter Prevc sprang in Lahti nicht auf´s Stockerl, er wurde Fünfter.

Nach dem ersten Durchgang in Finnland lag Michael Hayböck hinter Peter Prevc, Daniel Andre Tande und Kenneth Gangnes auf dem vierten Platz. Im zweiten Durchgang sprang er sensationell auf den ersten Platz. Peter Prevc erreichte keinen Stockerlplatz.

Das ist der zweite Weltcupsieg für den Österreicher, der erste der Saison. Sein Teamkollege Stefan Kraft, im ersten Durchgang noch Elfter, erwischte keinen guten zweiten Sprung, erreichte zum Schluss wieder Platz 11. Manuel Poppinger rutschte auf den 20. Platz.

Das Ergebnis:
1. Michael Hayböck (AUT)
2. Daniel Andre Tande (NOR)
3. Severin Freund (GER)
4. Kenneth Gangnes (NOR)
5. Peter Prevc (SLO)
6.Johann Andre Forfang (NOR(
7. Noriaki Kasai (JPN)
8. Anders Fannemel (NOR)
9. Roman Koudelka (CZE)
10. Daiki Ito (JPN)
weiters:
11. Stefan Kraft (AUT)
20. Manuel Poppinger (AUT)

 
Ergebnis-Alarm aufs Handy: jetzt Sport-App downloaden!

Ihre Meinung