Alle Fakten zu:
Abfahrt in Lake Louise

Vonn deklassiert wieder die Konkurrenz

Lindsey Vonn

Lindsey Vonn ist derzeit konkurrenzlos

Lindsey Vonn

Lindsey Vonn ist derzeit konkurrenzlos

Lindsey Vonn blamierte einmal mehr die Damen-Skiwelt. In überlegener Manier gewann die US-Amerikanerin die Abfahrt in Lake Louise (CAN).

In den Speedbewerben herrscht weiterhin gähnende Langeweile, denn noch immer gibt es kein Vorbeikommen an Lindsey Vonn. Die Weltcup-Dominatorin gewann nach der Abfahrt am Freitag auch jene am Samstag. Dabei verpasste sie der schwachen Konkurrenz einen Denkzettel. Die zweitplatzierte Marie Marchand-Arvier (FRA) lag bereits 1,68 Sekunden zurück.

Noch blamabler für den Damen-Skizirkus: 1,91 Sekunden Rückstand reichten für Platz drei. Diesen holte sich Elisabeth Görgl, allerdings war der Rest des ÖSV-Teams erschreckend langsam.

Endstand bei der Abfahrt in Lake Louise:
1. Lindsey Vonn (USA) 1:51,35 Min.
2. Marie Marchand-Arvier (FRA) +1,68
3. Elisabeth Görgl (AUT) +1,91
4. Viktoria Rebensburg (GER) +1,92
5. Dominique Gisin (SUI) +1,96
6. Maria Höfl-Riesch (GER) +2,08
Weiter:
12. Anna Fenninger (AUT) +2,28
17. Andrea Fischbacher (AUT) +2,67

Ihre Meinung