Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

18.12.2011

Nordische Kombi

Gruber in Seefeld erneut nur Vierter

Bernhard Gruber

Bernhard Gruber landete wie schon am Vortag auf dem unliebsamen vierten Platz (© Robert Parigger (APA))

Pech für Bernhard Gruber. Er schrammte beim zweiten Weltcup-Event in Seefeld am Stockerl vorbei. Der Sieg ging an den Franzosen Jason Lamy Chappuis.

Chappuis gewann nach dem ersten auch den zweiten Bewerb in Tirol. Er war 3,9 Sekunden schneller als der Italiener Alessandro Pittin. Der dritte Platz ging an den Norweger Jörgen Graabak, der mit 7,1 Sekunden Rückstand auf den Franzosen ins Ziel kam.

Graabak schnappte Bernhard Gruber den dritten Platz vor der Nase weg. Dem Österreicher fehlten diesmal nur 0,1 Sekunden auf den Podestplatz. Er hatte schon am Vortag als Vierter knapp einen Platz am Stockerl verpasst.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Gruber verpasste Stockerl knapp

Nordische Kombination

Gruber verpasste Stockerl knapp

Nordische Kombinierer im Aufwind

Gruber 6., Bieler 7.

Nordische Kombinierer im Aufwind

Bieler, Denfil schrammen am Podest vorbei

Eric Frenzel nicht zu schlagen

Bieler, Denfil schrammen am Podest vorbei

Erstes Phantombild von Geldtransport-Räuber

Nach spektakulärem Überfall

Erstes Phantombild von Geldtransport-Räuber

Tierquäler feuerte mit Luftgewehr auf Katze

Projektil durch OP entfernt

Tierquäler feuerte mit Luftgewehr auf Katze

Gruber Dritter im ersten Oslo-Bewerb

Nordische Kombination

Gruber Dritter im ersten Oslo-Bewerb

Deutscher Bergsteiger stürzte in den Tod

Vor den Augen des Begleiters

Deutscher Bergsteiger stürzte in den Tod

Gruber Dritter in Klingenthal

Nordische Kombination

Gruber Dritter in Klingenthal

Oas, zwoa, drei – und Kamera läuft

Pferdeflüsterer Hansi

Oas, zwoa, drei – und Kamera läuft



SportkommentareHeute

< EM-Quali ein Muss?

Frenkie Schinkels

"Heute" hat ein Leiberl in Brasilien

WM Tagebuch

>

TopHeute