Super-G in Cortina Wintersport

Vonn feiert 47. Weltcup-Sieg, Görgl Vierte

Lindsay Vonn

Lindsey Vonn setzt Siegesserie fort

Lindsay Vonn

Lindsey Vonn setzt Siegesserie fort

Lindsey Vonn hat am Sonntag im Super-G in Cortina d'Ampezzo ihren bereits 47. Weltcup-Sieg gefeiert. Als beste Österreicherin landete Weltmeisterin Elisabeth Görgl (0,97) auf Platz vier.

Die 27-jährige US-Amerikanerin gewann klar vor der Deutschen Maria Höfl-Riesch (+0,61 Sek.) sowie der Slowenin Tina Maze (0,86) und baute damit ihre Führung in der Gesamtwertung aus.

Vonn ist nun mit 47 Weltcup-Siegen im "ewigen" Ranking hinter der Salzburgerin Annemarie Moser-Pröll (62 Siege) und der Schweizerin Vreni Schneider (55) die alleinige Nummer drei. Im Super-G-Ranking hält sie nun mit 17 Erfolgen ex aequo mit der Steirerin Renate Götschl die Spitzenposition.


Die alpinen Ski-Damen mit den meisten Weltcup-Siegen:
  1. Annemarie Moser-Pröll (AUT) 62 Siege (114 Podestplätze)
  2. Vreni Schneider (SUI)       55 (101)
  3. Lindsey Vonn (USA)         47 (87) *
  4. Renate Götschl (AUT)       46 (110)
  5. Anja Pärson (SWE)           42 (95) *
  6. Katja Seizinger (GER)       36 (76)
  7. Marlies Schild (AUT)         34 (60) *
  8. Hanni Wenzel (LIE)           33 (89)
  9. Erika Hess (SUI)               31 (76)
 10. Janica Kostelic (CRO)      30 (55)
   * = noch aktiv

    Meiste Super-G-Siege:
1. Renate Götschl (AUT)       17 (41)
    Lindsey Vonn (USA)         17 (29) *
 3. Katja Seizinger (GER)      16 (27)
 4. Carole Merle (FRA)          12 (16)
 5. Michaela Dorfmeister (AUT) 10 (26)
 6. Hilde Gerg (GER)            8 (23)
 7. Alexandra Meissnitzer (AUT) 7 (18)
 8. Marina Kiehl (GER)          6 (9)
   * = noch aktiv


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at - Sport!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Wintersport (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel