Skiflug-WM in Vikersund Wintersport

Neeeeein! Koch stürzt zur Bronze-Medaille

Skifliegen in Vikersund

Der Wind sorgt auf der größten Schanze der Welt immer wieder für Verzögerungen (© Scanpix Norway / Reuters)

Skiflug-WM in Vikersund

Skiflug-WM
Martin Koch setzte seinen Flug in den Schnee von Vikersund...
Gold verloren, aber Bronze gewonnen! Österreichs Überflieger Martin Koch ergattert trotz eines Sturzes bei der Skiflug-WM in Vikersund Edelmetall. Robert Kranjec holt den Titel für Slowenien, Silber sichert sich der norwegische Lokalmatador Rune Velta.

Hättiwari gilt im Sport zwar nicht, aber Fakt ist, hätte Koch seinen zweiten Flug auf die 243-Meter-Marke gestanden, hätte der ÖSV-Adler über sein erstes Einzel-Gold jubeln dürfen - so bleibt dem Kärntner "nur" Bronze.

Erstes Skiflug-Gold für Slowenien
So sichert sich der Slowene Kranjec, der mit 217,5 und 244 Metern sowie 408,7 Punkten nur drei Zähler vor dem Norweger Rune Velta siegte, WM-Gold. Kranjec folgte damit Titelverteidiger Simon Ammann (SUI) nach, der nur an der 14. Stelle landete.

Endstand nach zwei Sprüngen:
1. Robert Kranjec SLO 217,5/244,0 Meter 408,7 Punkte
2. Rune Velta NOR 217,5/234,5 405,7
3. Martin Koch AUT 218,0/243,0 386,2
4. Severin Freund GER 210,5/208,5 372,6
5. Daiki Ito JPN 206,0/219,0 365,2
6. Andreas Kofler AUT 228,0/216,0 364,2
7. Anders Bardal NOR 212,0/203,5 360,3
8. Thomas Morgenstern AUT 199,5/212,5 360,2
9. Richard Freitag GER 210,0/212,0 356,3
10. Kamil Stoch POL 191,0/211,5 353,9
11. Roman Koudelka CZE 189,5/210,0 342,4
12. Jurij Tepes SLO 235,5/198,0 342,0
13. Anders Fannemel NOR 244,5/179,5 329,5
14. Simon Ammann SUI 203,0/180,0 328,8
15. Janne Happonen FIN 215,0/194,5 328,2
16. Lukas Hlava CZE 204,0/194,5 325,0
17. Andreas Wank GER 189,5/197,5 320,0
18. Gregor Schlierenzauer AUT 206,5/174,5 317,5
19. Andrea Morassi ITA 205,5/200,5 307,2
20. Vincent Descombes Sevoie FRA 212,5/184,0 305,3
21. Jakub Janda CZE 218,0/173,5 303,7
22. Denis Kornilow RUS 212,5/190,5 301,6
23. Maximilian Mechler GER 204,5/191,5 301,4
24. Anssi Koivuranta FIN 209,0/194,5 300,7
25. Yuta Watase JPN 216,5/177,5 299,8
26. Jure Sinkovec SLO 215,0/169,5 280,5
. Matti Hautamäki FIN 212,5/166,0 280,5
28. Jan Matura CZE 208,0/157,0 276,2
29. Björn Einar Romören NOR 199,5/158,5 271,2
30. Olli Muotka FIN 200,0/136,5 227,1

Stand nach 1. Durchgang:
1. Rune Velta NOR 217,5 Meter 215,2 Punkte
2. Martin Koch AUT 218,0 212,5
3. Robert Kranjec SLO 217,5 211,3
4. Anders Fannemel NOR 244,5 207,4
5. Anders Bardal NOR 212,0 202,5
6. Severin Freund GER 210,5 199,6
7. Simon Ammann SUI 203,0 196,9
8. Gregor Schlierenzauer AUT 206,5 196,6
9. Andreas Kofler AUT 228,0 191,5

10. Richard Freitag GER 210,0 190,6
11. Jurij Tepes SLO 235,5 188,4
12. Kamil Stoch POL 191,0 187,0
13. Thomas Morgenstern AUT 199,5 186,7
14. Daiki Ito JPN 206,0 184,2
15. Janne Happonen FIN 215,0 181,6
16. Lukas Hlava CZE 204,0 178,7
17. Roman Koudelka CZE 189,5 174,8
18. Yuta Watase JPN 216,5 172,4
19. Björn Einar Romören NOR 199,5 167,2
20. Jure Sinkovec SLO 215,0 166,1
21. Matti Hautamäki FIN 212,5 165,9
22. Jakub Janda CZE 218,0 164,3
23. Jan Matura CZE 208,0 163,1
24. Vincent Descombes Sevoie FRA 212,5 162,1
25. Maximilian Mechler GER 204,5 157,7
26. Andreas Wank GER 189,5 157,4
27. Olli Muotka FIN 200,0 156,8
28. Denis Kornilow RUS 212,5 155,7
29. Anssi Koivuranta FIN 209,0 153,9
30. Andrea Morassi ITA 205,5 151,8

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Wintersport (10 Diaserien)