Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

28.02.2012

6:3 in Linz

Vienna Capitals schlagen Black Wings zuhause

Jubel bei den Caps: Jon Insana, Filip Gunnarsson und Peter Casparsson

Jubel bei den Caps: Jon Insana, Filip Gunnarsson und Peter Casparsson (© GEPA)

Im fünften Duell des Viertelfinales ("best of seven") in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) hat der bis dato in der Serie 3:1 führende und diesmal zu fehlerhafte EHC Linz die erste Chance zum Halbfinal-Aufstieg vergeben. Die Vienna Capitals besiegten die Black Wings am Dienstagabend auswärts mit 6:3 (1:1,3:1,2:1) und erzwangen damit ein drittes Heimspiel in Wien am Donnerstag (19.15 Uhr).

Beide Kontrahenten benötigten einige Anlaufzeit, ehe Rückkehrer Brian Lebler (war acht Spiele gesperrt) geistesgegenwärtig den (Schuss-)Weg frei machte und dadurch Kapitän Curtis Murphy per Schlagschuss die Linzer Führung ermöglichte (9./PP). Kurz vor der ersten Pause schaffte aber sein Pendant auf Wiener Seite, Benoit Gratton, 18 Sekunden nach tollem Zuspiel von Fortier das 1:1.

Angesport durch das gelungene Drittel-Ende hatten die vor der Partie mit dem Rücken zur Wand stehenden Caps auch den besseren Start in den zweiten Spielabschnitt. Sie bestraften die in dieser Phase passiv wirkenden Daum-Schützlinge per Doppelschlag von Seidl (24.) und Ferland (25.) eiskalt zum 3:1 für die Gäste. Nach einem beherzten Schuss von der blauen Linie von Murphy, der von Ouellette abgefälscht wurde (26.), kamen die Black Wings zwar schnell heran, doch dann zog Gunnarsson auf und davon und zum 4:2 (33.) nach zwei Dritteln ab.

Schon in der 43. Minute machte es Mairitsch für die Linzer mit dem Anschlusstreffer zum 3:4 noch einmal spannend, doch Gunnarsson stellte postwendend mit seinem zweiten Treffer (44.) den alten Abstand wieder her stellte. Den Schlusspunkt setzte Jonathan Ferland mit einem "empty net"-Tor 38 Sekunden vor dem Ende.

APA/Red.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Linz neuer Tabellenerster, Caps verloren in Krimi

Südtirol von Spitze verdrängt

Linz neuer Tabellenerster, Caps verloren in Krimi

Meister KAC scheidet in Qualifikationsrunde aus

Sieg über Innsbruck zu wenig

Meister KAC scheidet in Qualifikationsrunde aus

Linz fegte Capitals vom Eis

Blitzstart der Black Wings

Linz fegte Capitals vom Eis

Vienna Capitals vor Match des Jahres

Rettung oder Saisonende?

Vienna Capitals vor Match des Jahres



SportkommentareHeute

< EM-Quali ein Muss?

Frenkie Schinkels

"Heute" hat ein Leiberl in Brasilien

WM Tagebuch

>

TopHeute