Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Tote am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Eierpecken: So gewinnt man immer

Kampf ums stärkste Ei

Eierpecken: So gewinnt man immer

Tara ist schwer verliebt

ATV-Starlet im Frühling

Tara ist schwer verliebt

Porsche 911 Turbo S Coupé

Eine Ikone im Test

Porsche 911 Turbo S Coupé

11.03.2012

Slalom-Drama in Kranjska Gora

"Das is' a Vollkas" - Hirscher fädelt ein!

Marcel Hirscher

Marcel Hirschers Risiko blieb unbelohnt (© Dominic Ebenbichler / Reuters)

Schlimmer hätte es für Marcel Hirscher nicht kommen können. Der Salzburger fädelt im ersten Durchgang des Slaloms in Kranjska Gora ein und muss einen herben Rückschlag im Kampf um die Gesamtweltcup-Führung und in der Torlauf-Wertung hinnehmen. Auch Mario Matt erwischt es in Lauf eins.

"Das is' a Vollkas", lautete Hirschers erstes Statement im Ziel. "Bis dahin war ich wirklich gut in Fahrt, aber im Slalom ist ein Einfädler 'part of the game'." Für den Salzburger ist der Gesamtweltcup vorerst abgeschrieben.

Feuz 55 Zähler voran
Beat Feuz wird sich die Hände reiben. Der Schweizer behält nach dem Ausfall seines 23-jährigen Herausforderers das Gelbe Trikot und 55 Punkte Vorsprung vor dem Saison-Finale in Schladming. Hirschers Chancen auf die kleine Kristallkugel im Slalom sind ebenfalls geschmolzen, weil Leader Ivica Kostelic einen souveränen Lauf ins Ziel brachte.

Vor dem Rennen in Slowenien kündigte der Salzburger noch an, volle Attacke gehen zu wollen und gegebenenfalls auch einen Einfädler zu riskieren - leider kam es auch so.

Endstand nach 1. DG:
1. Andre Myhrer SWE 50,59
2. Cristian Deville ITA 50,85
3. Jens Byggmark SWE 51,06
4. Manfred Pranger AUT 51,45
5. Stefano Gross ITA 51,46
6. Giuliano Razzoli ITA 51,53
7. Mattias Hargin SWE 51,70
8. Ivica Kostelic CRO 51,77
9. Benjamin Raich AUT 51,88
10. Felix Neureuther GER 51,90
11. Nolan Kasper USA 51,94
12. Mitja Valencic SLO 52,22
13. Axel Baeck SWE 52,28
14. Alexis Pinturault FRA 52,32
15. Patrick Thaler ITA 52,34
16. Wolfgang Hörl AUT 52,42
17. Ted Ligety USA 52,43
18. Will Brandenburg USA 52,50
19. Markus Larsson SWE 52,57
20. Reinfried Herbst AUT 52,90
21. Jean-Baptiste Grange FRA 52,98
22. Brad Spence CAN 53,01
23. Naoki Yuasa JPN 53,04
24. Michael Janyk CAN 53,18
25. Alexander Choroschilow RUS 53,45
26. Riccardo Tonetti ITA 53,49
27. James Jimmy Cochran USA 53,52
28. Markus Vogel SUI 53,55
29. Filip Trejbal CZE 53,74
. Krystof Kryzl CZE 53,74
. Fritz Dopfer GER 53,74
u.a. Out:
Marcel Hirscher AUT
Rainer Schönfelder AUT
Mario Matt AUT

Steve Missillier FRA


News für Heute?


Verwandte Artikel

"Man muss trainieren, um die Kugel zu stemmen"

Fenninger über ihr Kristall

"Man muss trainieren, um die Kugel zu stemmen"

Svindal mit Torfehler, Höfl-Riesch hat Fieber

Abfahrtstraining Lenzerheide

Svindal mit Torfehler, Höfl-Riesch hat Fieber

Heutige Abfahrt in Kvitfjell wackelt

Wettergott Hirscher-Fan?

Heutige Abfahrt in Kvitfjell wackelt

Hirscher ist stinksauer über 4.Platz

"Ich kann hier nicht mehr"

Hirscher ist stinksauer über 4.Platz

"Will das depperte Stück Metall"

Hirscher im Interview

"Will das depperte Stück Metall"

Ligety verpasst Hirscher vor Sotschi Denkzettel

Überlegener Sieg in St. Moritz

Ligety verpasst Hirscher vor Sotschi Denkzettel

Hirscher startet mit Nummer 2 in Schladming

"Night Race" auf der Planai

Hirscher startet mit Nummer 2 in Schladming

Das war der dritte Tag in Kitzbühel

Alaba und Hirscher im Fokus

Das war der dritte Tag in Kitzbühel

Das war der erste Tag in Kitzbühel

Kein Sieg, Promis feiern

Das war der erste Tag in Kitzbühel



SportkommentareHeute

< Der Star ist der Arzt

Frenkie Schinkels

Red Bull Racing ein schlechter Verlierer?

Markus Miksch

Schwärmerei

Marc Girardelli

>

TopHeute